Samstag, 01. Oktober 2016



Pressemitteilungen

V + GMBH & CO. FONDS 1 KG: VERJÄHRUNG DROHT

, Verbraucher & Recht

Anleger der V+ GmbH & Co. Fonds 1 KG, die fehlerhaft beraten wurden, sollten unverzüglich die Verjährung etwaiger Ansprüche rechtlich prüfen...

CLLB Rechtsanwälte informieren zur Solvium Capital GmbH – CLLB vertritt geschädigte Anleger

, Verbraucher & Recht

Solvium Capitals Direktinvestments der Reihe „Solvium Protect“ sollten den Anlegern beim Produkt „Solvium Protect 6“ die Möglichkeit bieten,...

Schlechte Nachrichten für Dr. Peters DS-Fonds Nr. 129

, Finanzen & Versicherungen

Nachdem Singapore Airlines den Leasingvertrag des Airbus A380 nicht verlängern wird, stehen Anleger des Flugzeugfonds möglicherweise vor schweren...

Informationen zu betrügerischen Überweisungen/Phishing

, Finanzen & Versicherungen

Immer wieder werden Bankkunden Opfer von betrügerischen Überweisungen und Phishing. Oft können Bankkunden ihr Geld jedoch wieder von der Bank...

Dr. Peters DS 129: Schadensersatz für Anleger?

, Finanzen & Versicherungen

CLLB Rechtsanwälte prüfen Schadensersatzansprü­che für Anleger der Dr. Peters DS 129 Flugzeugfonds IV. Nach übereinstimmenden Presseberichten...

OLG Köln: Keine doppelten Kosten bei Versicherung

, Finanzen & Versicherungen

Das OLG Köln hat der HDI Lebensversicherung AG untersagt, zweierlei Abschlusskosten für Lebens- und Rentenversicherungen in Ansatz zu bringen...

TIV Trendinvest: Droht Anlegern Totalverlust?

, Finanzen & Versicherungen

Die TIV Trendinvest GmbH & Co. Umweltfonds KG ruft ihre Gesellschafter zur Beschlussfassung über die Auflösung der Gesellschaft bis zum 15.09.2016...

MS Svenja: Urteil des LG Potsdam

, Verbraucher & Recht

Das Landgericht Potsdam hat mit Urteil vom 17. August 2016 eine Anlageberatungsgesel­lschaft wegen Fehlberatung bei dem Schiffsfonds MS Svenja...

POC - Proven Oil Canada (POC) - Abstimmung bis 31.07.2015 - jede Stimme zählt!

, Verbraucher & Recht

Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei CLLB meldet, sollten die Anleger der Beteiligungsgesellsc­haften...

Erste Oderfelder: Vorläufige Insolvenzverwaltung durch das AG Chemnitz angeordnet!

, Verbraucher & Recht

CLLB Rechtsanwälte: Was Anleger tun können München, den 26.08.2016 – Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte...

Bonitätsanleihen: Anleger könnten Schadensersatz verlangen

, Verbraucher & Recht

Für die Zukunft erwägt die Finanzaufsicht ein komplettes Verbot von Bonitätsanleihen. Privatanleger, die in der Vergangenheit Verluste mit solchen...

GarantieHebelPlan ’08 – Verteidigung gegen Mahnbescheide

, Verbraucher & Recht

CLLB Rechtsanwälte vertreten Anleger der GarantieHebelPlan 08 Premium Vermögensaufbau AG & Co. KG bei der Abwehr von Mahnbescheide. Wie die...

EURO GRUNDINVEST Fonds, Gesellschafterversammlung vom 21.07.2016

, Verbraucher & Recht

Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei CLLB Rechtsanwälte meldet, warf die Gesellschafterversam­mlung der...

German Pellets: Alte Genussrechte - Verjährung beachten !

, Verbraucher & Recht

Genussrechtsinhaber haben in einer Insolvenz des Unternehmens grundsätzlich eine sehr schwache Position, da alle anderen Gläubiger im Rahmen...

MAGELLAN: Keine Mieteinnahmen für Anleger

, Verbraucher & Recht

CLLB Rechtsanwälte berichten über den aktuellen Stand im Insolvenzverfahren der Container Investments der MAGELLAN Maritime. Am 01.06.2016 wurde...

Marketing Teaser

 
  • POC – Gesellschafterversammlungen Growth 4 und Oik CLLB haben Anleger auf den Gesellschafterversammlungen zur POC Growth 4 und Oikos vertreten.
  • German Pellets: German Pellets: Geschäftsführer P. Leibold wird von Anwälten aus Prospekthaftung in Anspruch genommen
  • Midas Mittelstandsfonds Die Midas Mittelstandsfonds fordern Auseinandersetzungsguthaben gekündigter Beteiligungen von ehemaligen Anlegern zurück

Media

Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...
Daten werden geladen, bitte warten...

CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB


Liebigstraße 21
D - 80538 München



Ansprechpartner

Herr Alexander Kainz


CLLB Rechtsanwälte

Telefon +49 (89) 552999-50
Fax +49 (89) 552999-90


Herr István Cocron


Rechtsanwalt

Telefon +49 (30) 28878960
Fax +49 (30) 288789620
Herr István Cocron auf Xing


alle Ansprechpartner
Disclaimer