Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 157369

Neuer Stern am Hotelhimmel Zürichs

(lifePR) (Zürich, ) Nach einer mehrmonatigen Umbauphase erstrahlt das Sorell Hotel Rütli direkt beim Central in Zürich in neuem Glanz. Die Limmatstadt verfügt damit über ein weiteres Mittelklassehotel, das nicht nur mit attraktiven Preisen, sondern auch mit einem überdurchschnittlich hohen Ausbaustandard um die nationalen und internationalen Gäste wirbt.

Wer im hart umkämpften Zürcher Hotelmarkt Erfolg haben will, muss nicht nur was den Service und den Preis, sondern auch was die Infrastruktur angeht überzeugen und gegenüber der Konkurrenz Akzente setzen. Der letzte grössere Umbau im 3-Sterne Sorell Hotel Rütli liegt zehn Jahre zurück. Anfang 2009 hat das Management daher entschieden, erneut eine «Rundum»-Erneuerung in Angriff zu nehmen.

Nach einer intensiven Planungsphase begannen Mitte November 2009 die Bauarbeiten. Mit Ausnahme der Cityrooms, zwölf von Prim und Rast gestalteten Graffitizimmern, wurden in den vergangenen Monaten alle Zimmer komplett renoviert, teils vergrössert, neu eingerichtet und mit einer Klimaanlage ausgestattet. Die Innenarchitektur orientiert sich dabei an zeitlosen und dennoch modernen Stilelementen. Hauptakzente bilden gemütliche Bettnischen, Bettkopfwände aus Tapete - wobei jedes Stockwerk in einer anderen Farbe gehalten ist - sowie neue, grosszügige Nasszellen. Diese sind mit Glaswänden vom Rest der Zimmer abgetrennt, was den Räumen zusätzlich Weite verleiht. Alle Zimmer wurden mit einem modernen Entertainment-System ausgestattet, einige verfügen über Bettsofas für Familien mit Kindern und zwei davon sind rollstuhlgängig.

Um mehr Raum für die Lobby zu schaffen, wurde der Hoteleingang an der Zähringerstrasse nach links verlegt. Eine neue Leuchtschrift lässt den Gast das Sorell Hotel Rütli nun schon von Weitem erkennen. Der Bereich des Front Desk wurde komplett umgestaltet. An der Rückwand der Rezeption werden die Hotelgäste nun in acht verschiedenen Sprachen willkommen geheissen und verabschiedet. Teppichinseln laden zum Verschnaufen nach der Ankunft oder vor der Abreise ein.

Um den Gästen auch tagsüber Getränke und kleine Snacks servieren zu können, wurde die Lobby um eine stimmungsvolle Cafébar erweitert. Ein Cheminée verströmt in der kalten Jahreszeit Wärme und Behaglichkeit. Räumlich wurde die Cafébar mit der Rezeption verbunden, so dass eine effiziente Bedienung von Hotelgästen und Passanten möglich ist. Der grosse Frühstücksraum im Erdgeschoss kann neu mittels einer Schiebewand unterteilt und damit auch als Sitzungszimmer genutzt werden.

Peter Curiger, Innenarchitekt aus Sempach Stadt, war beim Umbau federführend. Ihm ist es gelungen, aus dem in die Jahre gekommenen «Rütli» ein helles, offenes City-Hotel mit einladendem Ambiente zu machen. Die ZFV-Unternehmungen, Eigentümerin des Sorell Hotels Rütli, haben insgesamt CHF 3,9 Millionen in den Umbau investiert.

Hintergrund

Die Sorell Hotels Switzerland sind zwölf individuelle Stadt- und Ferienhotels im 2- bis 4-Sterne Bereich in Zürich, Bern, Winterthur, Schaffhausen, Aarau, Arosa und Bad Ragaz. Jedes der zwölf Häuser ist ein Unikat mit einer ganz besonderen, individuellen Note. Unter dem Namen Sorell Hotels tritt die Gruppe seit 2003 auf. Im vergangenen Jahr hat sie einen Umsatz von CHF 40,5 Millionen erzielt.

www.sorellhotels.com

ZFV-Unternehmungen

Die Sorell Hotels sind Teil der ZFV-Unternehmungen, einem traditionsreichen, in der ganzen Deutschschweiz tätigen Gastronomieunternehmen mit Sitz in Zürich. Zum Unternehmen gehören nebst den Sorell Hotels verschiedene öffentliche Restaurants, zahlreiche Personalrestaurants, Schul- und Universitätsmensen sowie die Bäckerei-Konditorei Kleiner. Insgesamt führen die ZFV-Unternehmungen rund 120 Betriebe. Das Unternehmen beschäftigt 1'925 Mitarbeitende. Im Jahr 2009 wurden ein Umsatz von CHF 168,7 Millionen und ein Cashflow von CHF 19,8 Millionen erwirtschaftet.

www.zfv.ch

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Winter auf dem Zürichsee

, Reisen & Urlaub, Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft

Der Winter hält Einzug, Weihnachten steht vor der Tür. Auch in der kalten Jahreszeit bietet die Zürichsee Schifffahrt (ZSG) ein breites Angebot...

Karlsruhe im Städteranking auf Platz 1

, Reisen & Urlaub, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Jetzt ist es offiziell! Karlsruhe ist die lebenswerteste Stadt Deutschlands, so das Ergebnis des aktuellen Fraunhofer Morgenstadt City-Index....

Übernachtung plus Drei-Gänge-Menü zum Überraschungs-Preis

, Reisen & Urlaub, Hotel Krauthof

Ludwigsburg ist über das ganze Jahr eine Location für Kunstliebhaber, für Naturfreunde, für Freizeitsportler und für Genießer. Doch zu Weihnachten...

Disclaimer