Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 156953

Einkommensteuer: Entlastung in Schritten ist richtig

(lifePR) (Berlin, ) Zum heute vorgestellten Modell für eine Einkommensteuerreform durch die FDP erklärt der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH), Otto Kentzler:

"Das Handwerk begrüßt die Vorschläge der FDP zur Umsetzung steuerlicher Reformen und zur Konkretisierung des Koalitionsvertrages in der Steuer- und Finanzpolitik. Eine Reform des Steuerverfahrensrechtes führt zum Abbau unnötiger Bürokratie, kann schnell umgesetzt werden und entlastet vor allem kleine und mittlere Betriebe. Die vorgesehene schrittweise Beseitigung von "Mittelstandsbauch" und "kalter Progression" entspricht einer langjährigen Forderung des Handwerks. Dies kann auch in mehreren Schritten geschehen. Entscheidend ist, dass die Umsetzungsstufen zeitnah verbindlich verankert werden. Das schafft Planungssicherheit und stärkt die Investitionsbereitschaft schon jetzt.

In Schritten und mit Augenmaß vorzugehen ist angesichts der unwägbaren Haushaltslage richtig. Die Regierungskoalition sollte sich aber rasch auf einen klaren Fahrplan für die Einkommensteuerstrukturreform verständigen - unabhängig von bevorstehenden Wahlterminen. Sie kann damit das wichtige Signal der Verlässlichkeit setzen."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Edle Schmuckstücke für die Pfälzischen Weinhoheiten

, Medien & Kommunikation, Pfalzwein e.V.

Die Pfälzische Weinkönigin Anastasia Kronauer und ihre Weinprinzessinnen strahlten um die Wette, denn jede der Hoheiten konnte sich über einen...

Mehr als 20.000 Patenschaften für geflüchtete Menschen

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

„Ich freue mich sehr, dass seit Mai 2016 mehr als 20.000 Patenschaften über unser Programm „Menschen stärken Menschen" entstanden sind und danke...

Wenn die Millionärstochter den Liftboy liebt oder ist Schmidt wirklich ein Rabenvater? – Sechs E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wer liest, der lernt wahrscheinlich mehr Menschen und Lebensgeschichten kennen als er in Wirklichkeit je erleben könnte. Er kann Zeiten und Kontinente...

Disclaimer