Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 136073

Ein Feuerwerk an Neuheiten

ZAPF Garagen kündigt Innovationsjahr 2010 an

(lifePR) (Bayreuth, ) Garage ist gleich Garage? Nicht wenn es nach den Experten der ZAPF GmbH geht, die derzeit jede fünfte Betonfertiggarage in Deutschland liefert. Das Traditionsunternehmen, das sich bereits seit mehr als 40 Jahren auf die Produktion und Weiterentwicklung moderner Betonfertiggaragen konzentriert, hat für die Garagensaison 2010 eine Vielzahl an Neuheiten angekündigt, die das Innovationspotential hochwertiger Betonfertiggaragen unter Beweis stellen werden.

Zukunftsweisende Optimierungen in punkto Funktion und neue Wege in Sachen Design stehen im Mittelpunkt der Garageninnovationen, die ZAPF-Kunden im kommenden Jahr erwartet. Um welche Produktneuheiten es sich im Speziellen handelt, will der Garagenmarktführer jedoch erst Anfang 2010 kommunizieren, wenn die Einführung der neuen Linien, deren Umsetzung schon Anfang 2009 begonnen wurde, bevorsteht.

Eine kleine Revolution auf dem Garagenmarkt versprechen die Garagenexperten aber schon jetzt: "Wir haben einerseits mit namhaften Design-Experten zusammengearbeitet und uns andererseits von zukunftsweisenden Trends und Entwicklungen inspirieren lassen, um wirklich etwas völlig Neues zu schaffen. Das ist uns meiner Meinung nach auch gelungen und ich bin schon jetzt sehr auf das Feedback unserer Kunden gespannt."

Zum Auftakt der Innovations-Serie können diese sich auf neueste Entwicklungen hinsichtlich Putz- und Oberflächengestaltung gefasst machen. Nach dem Prinzip der Bionik, die sich an Ideen und Mechanismen der Natur orientiert und diese überträgt, ist es den ZAPF-Spezialisten beispielsweise gelungen, die bisherige Außenhaut der Garage um ein vielfaches zu optimieren und ihre Funktionalität zu maximieren - nicht zuletzt auf Basis moderner Nano-Technologie.

Diese erste Rakete des Innovationsfeuerwerks, das auch in punkto Design einige Überraschungen verspricht, soll bereits Ende Januar 2010 gezündet werden, weitere Highlights im April folgen.

Mehr Infos unter www.garagen-welt.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2016: Große Überraschung beim Sonderpreis Ressourceneffizienz

, Bauen & Wohnen, Institut Bauen und Umwelt e.V

Ausgezeichnet wurden herausragende Strategien und Maßnahmen von Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette, die zu einer Minimierung...

7. Dezember, 13 Uhr: "Wohnen in Bremer Nachbarschaften"

, Bauen & Wohnen, Hochschule Bremen

Am Mittwoch, dem 7. Dezember 2016, setzt unter dem Titel „BACKGROUND 16/17: Wohnen + X“ die Hochschule Bremen die öffentliche Mittags-Vorlesungsreihe...

Der FLiB auf der BAU 2017: Leckagesuche am Messestand live erleben

, Bauen & Wohnen, Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e.V.

Ob Neubau oder Sanierung: Die heutigen Anforderungen an Energieeffizienz lassen sich nur mit einer lückenlosen, dauerhaft dichten Gebäudehülle...

Disclaimer