Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 546977

Metropolenranking: Metropolregion München vor Berlin-Brandenburg und Köln-Bonn

(lifePR) (Köln, ) In einem Vergleich von elf Attraktivitätskriterien unter fünf deutschen Metropolregionen liegt die Metropolregion München mit einem Durchschnittswert von 3,36 noch vor Berlin-Brandenburg (3,24) und Köln-Bonn (3,15). Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Kölner Marktforschungs- und Beratungsinstitut YouGov im Rahmen des neuen YouGov OmnibusMetropolis. Hierfür wurden die Bewohner von fünf Metropolregionen Deutschlands befragt, wie sie ihre Heimatregion in insgesamt elf Kategorien bewerten. In jeder davon konnten die Befragten eine Wertung zwischen 1 (schlecht) bis 5 (ausgezeichnet) abgeben, aus denen dann für jede Region und jede Kategorie ein Durchschnittswert errechnet wurde.

Am besten schnitt hierbei insgesamt die Metropolregion München ab. Über alle Kategorien erreicht sie einen Durchschnittswert von 3,36. Die Menschen in und um die bayerische Landeshauptstadt bewerteten ihre Heimatregion im direkten Vergleich in vielen Kategorien am besten. So erhält die allgemeine Lebensqualität genauso wie das Freizeitangebot in München jeweils eine durchschnittliche Wertung von 3,7, die geografische Lage sogar 3,9 - der Spitzenwert. 29 Prozent der Menschen in der Region bewerten diese als "ausgezeichnet", weitere 38 Prozent als "sehr gut".

Auf Gesamtplatz zwei schafft es die Metropolregion Berlin-Brandenburg. Die Menschen dort bewerten vor allem den öffentlichen Nahverkehr mit Bestnoten (Durchschnittswert 3,7). Dafür wird das Arbeitsangebot als eher weniger gut (2,6, München: 3,3) wahrgenommen. Das Arbeitsangebot scheint auch einer der Schwachpunkte der Metropolregion Hamburg zu sein. Dort liegt die Durchschnittswertung in dieser Kategorie ebenfalls bei 2,6. Insgesamt liegt die Region mit einer Wertung von 3,02 auf dem fünften von fünf Plätzen.

Eine Kategorie wird in allen fünf Metropolregionen negativ bewertet: Die Mietpreise. Hier liegt München mit einem Durchschnittswert von 1.9 sogar auf dem letzten Platz. 44 Prozent der Befragten in der Region bewerten die Mietpreise dort als "schlecht".

Für die aktuelle YouGov OmnibusMetropolis -Umfrage wurden zwischen dem 7. und 14. Juli 2015 510 Personen in der Metropolregion Rhein-Main, 507 Personen in der Metropolregion Berlin-Brandenburg, 516 Personen in der Metropolregion Hamburg, 512 Personen in der Metropolregion München und 513 Menschen in der Metropolregion Köln-Bonn repräsentativ befragt.

Über den OmnibusMetropolis

Mit dem neuen OmnibusMetropolis erweitert YouGov seine umfangreiche Produktpalette im Bereich Mehrthemenbefragung um einen weiteren innovativen Service: Ab sofort können mit dem neuen YouGov OmnibusMetropolis gezielt und effizient Bewohner der Metropolregionen Berlin-Brandenburg, Hamburg, Köln-Bonn, München, und Rhein-Main befragt werden.

Die Untersuchungsfragen werden hierbei von 500 repräsentativ ausgewählte Bewohner der jeweiligen Metropolregion beantwortet.

Weitere Informationen zum OmnibusMetropolis finden Sie hier.

YouGov Deutschland AG

YouGov ist ein internationales Marktforschungs- und Beratungsinstitut. Im Jahr 2000 in London gegründet, ist YouGov mittlerweile mit mehr als 20 Standorten in Europa, den USA, im Nahen Osten, Afrika und Asien vertreten. YouGov gilt als Pionier in der Online-Marktforschung und gehört nach Angaben der renommierten American Marketing Association zu den Top 25 Marktforschungsunternehmen der Welt.

Weitere Informationen finden Sie unter yougov.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Was tun gegen vereiste Windschutzscheiben?

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wer kennt das nicht? Die Temperaturen gehen gegen null, und schon sind die Scheiben am Auto vereist. Bei klirrender Kälte müssen Autofahrer dann...

Extraschutz ab sofort auch als Reparaturprodukt erhältlich

, Finanzen & Versicherungen, Einhaus-Gruppe GmbH

Extrapolice24 bietet seinen Vertriebspartnern ab sofort die Möglichkeit, den Extraschutz24 mit einem Reparaturservice anzubieten. „Es gibt nach...

Eigentümer haften unbegrenzt und auch ohne Verschulden

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

In den Wintermonaten läuft die Heizung auf Hochtouren. Wer mit Öl heizt, trägt eine große Verantwortung. Schon ein Liter Heizöl kann eine Million...

Disclaimer