Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 543454

Stilmix in Blau-Weiß: Urban trifft maritim

yooyama präsentiert Wohnaccessoires für alle, die "Meer" wollen

(lifePR) (Düsseldorf, ) Blau-weiße Wohnaccessoires können mehr als nur maritim sein. Wie wäre es zum Beispiel, wenn man den sommerlichen Stil mit Dekorationsgegenständen im Urban Style kombiniert? So hat man einen luftigen und gleichzeitig alltagstauglichen Look, der das Meer direkt in die Großstadt bringt – yooyama zeigt wie es geht!

Wohnaccessoires für jeden Stil bei yooyama

Gestreifte Wohnaccessoires sind der Klassiker unter den maritimen Looks, die einfach immer gut aussehen – so auch die Geschirrserie Kalomira. Bewusst zurückhaltend sind die Kissen von Tine K Home, die sich durch ihre dezenten Farben und schmalen Streifen besonders gut kombinieren lassen. Aber auch ausgeblichene Materialien eignen sich wunderbar, um sich das Gefühl von Strand und Meer nach Hause zu holen. Ein Hocker etwa, der aus einem alten Fass hergestellt wurde, verbindet maritimes Flair mit urbanem Lifestyle. Das Fass kann als Sitz- und Ablagefläche sowohl drinnen, als auch draußen eingesetzt werden.

Perfekt ergänzen lässt sich der urban-maritime Mix mit Jeans-Stoffen, wie dem kleinen Jeans-Pouf oder den stone washed Sitzkissen. Für ein besonderes Highlight sorgen die handbemalten Ingwergefäße in blau-weiß – ein Farbstil, zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten! Die Produkte können über yooyama bezogen werden (www.yooyama.de).

Bilder in druckfähiger Auflösung sind hier erhältlich.

Bildunterschrift: Maritimes Flair in der Großstadt mit den Wohnaccessoires von yooyama. Gesehen bei yooyama.de

Preise: Geschirr Kalomira ab 9,90 Euro; Kissen Tine K Home 49,90 Euro; Hocker 99,- Euro; Pouf Jeans 119,- Euro; Sitzkissen stone washed groß 69,90 Euro & klein 49,90 Euro; Ingwergefäß 119,- Euro (inkl. MwSt.).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neuer Mieter: Roche PVT bezieht Gebäude auf dem Salamander-Areal

, Bauen & Wohnen, IMMOVATION Immobilien Handels AG

Im vierten Quartal 2016 wird die Firma Roche PVT GmbH mit ihrer Research & Development Abteilung rund 4.000 qm Bürofläche auf dem Salamander-Areal...

FLiB, AIBAU und Fraunhofer IBP legen Forschungsbericht zu Luft-Lecks vor

, Bauen & Wohnen, Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen e.V.

Eine einfache und zuverlässige Faustformel zum Bewerten von Luft-Leckagen in Gebäuden kann es nicht geben. Dafür sind die Wirkungsweisen vorhandener...

M&T-Metallhandwerk sucht das "Produkt des Jahres 2017"

, Bauen & Wohnen, Rudolf Müller Mediengruppe

Auch für 2017 schreibt M&T-Metallhandwerk wieder die Leserwahl „Produkt des Jahres“ aus. Das führende Monatsmagazin für das Metallhandwerk lässt...

Disclaimer