Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62999

Full House für den 1. FC Köln und YOKOHAMA

Neuer Sponsor präsentiert Bandenwerbung vor 50.000 Zuschauern

(lifePR) (Düsseldorf, ) Mit einem vollen Haus meldete sich der 1. FC Köln am vergangenen Sonntag (24. August) eindrucksvoll zurück in die 1. Liga: Stolze 50.000 Zuschauer verfolgten am Sonntag im vollbesetzten RheinEnergieStadion gebannt das erste Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt. Anpfiff hieß es diese Spielsaison auch erstmals für einen neuen Sponsoring-Partner des "Eff Zeh", den Reifenhersteller YOKOHAMA. Das japanische Unternehmen präsentierte in der Fußballarena zum ersten Mal seine Laufbande mit einer stolzen Länge von 234 Metern. "Die vollen Zuschauerränge und die mitreißende Stadionatmosphäre haben uns noch einmal in unserer Entscheidung bestärkt", so YOKOHAMA-Marketingleiter Rolf Kurz. "Der FC ist ein Verein, der einfach Emotionen weckt und das passt gut zu unserem Markenbild."

Zusammen mit Shinishi Takimoto, dem Geschäftsführer der YOKOHAMA Reifen GmbH, übergab Kurz zudem in der Spielpause drei ganz spezielle Rennreifen an Claus Horstmann, Geschäftsführer des 1. FC Köln. Jeder der Motorsport-Slicks enthält in der Mitte ein aufwändig und liebevoll gestaltetes Diorama, in dessen Mittelpunkt FC-Maskottchen Hennes steht. Der beliebte Geißbock, der auch dem offiziellen Fan-Magazin seinen Namen gab, amtiert augenblicklich in der VIII. Generation. Während eines der dekorativen Stadion-Szenerien in Zukunft die Vereinsräume schmücken, werden die anderen beiden für einen guten Zweck versteigert. Der Erlös fließt in die Jugendarbeit und das Fan-Projekt des Vereins, mit 3000 Mitgliedern eine der größten Gemeinschaften für Fußball-Anhänger in ganz Deutschland. Eine weiterer Beweis, wie viel Sympathie und Rückhalt der Kölner Traditionsverein genießt. YOKOHAMA drückt zum nächsten Spiel die Daumen!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer