Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 150952

Yoga - Philosophie für Führungskräfte?

Was kann Yogaphilosophie zu einem modernen erfolgreichen stressfreieren Management beitragen?

(lifePR) (Bad Meinberg, ) Auf dem Business Yoga Kongress, zu dem der Yoga Vidya e.V. am ersten Wochenende im Juni in den Kurort Bad Meinberg einlädt sprechen Experten und Visionäre über neue Wege in der betrieblichen Gesundheitsförderung. Dabei wird auch die jahrtausende alte Philosophie des Yoga im Hinblick auf Führungsaufgaben neu beleuchtet.

Am Samstag, den 5. Juni 2010 lädt Dr. Kurt Becker, Unternehmensberater, auf dem Business Yoga Kongress zum Workshop "Yoga und Vedanta für ManagerInnen". Führungskräfte müssen Menschen fördern, und dabei den Unternehmenszweck erfüllen. Führen bedeutet nicht, andere so zu behandeln, wie diese es gerne hätten oder wie es ihnen angenehm wäre. Es bedeutet, andere so zu behandeln, dass sie sich entwickeln.

Moderne Management-Philosophie versucht diese Aufgabe oft mit extrinsischen Mitteln zu lösen, und konzentriert sich darauf, wie Menschen durch äußerliche Faktoren zu guten Ergebnissen gebracht werden. In traditionellen philosophischen Schriften wie der indischen Bhagavad Gita werden dagegen vor allem die inneren Gedankenprozesse und Haltungen einer Führungs-Persönlichkeit untersucht. In Krisen Chancen zu sehen ist Ausdruck eines Führungsstils der nicht nur kurzfristig denkt. Meditation und konsequente Innenschau müssen nicht zum selbstgefälligen Rückzug aus Aktivität führen, sondern können stabile Grundlagen für fundierte Handlungskonzepte bilden. Entspannung im Arbeitsalltag soll nicht träge und mundfaule Manager hervorbringen, sondern die Humanressourcen in die Lage versetzen, Herausforderungen kreativ zu lösen.

Wer mehr darüber erfahren will, wie praktisch angewandte Philosophie den Erfolg steigern kann: Auf dem Business Yoga Kongress im Teutoburger Wald wird das in über 70 Plenumsvorträgen, Business Talks und Workshops für Führungskräfte, Yoga-Profis und Einsteiger in einem unternehmerischen Kontext erlebbar gemacht.

Weitere Informationen über den Business Yoga Kongress in Horn-Bad Meinberg sind über die Website http://www.yoga-vidya.de/business abrufbar oder werden telefonisch über die Rufnummer 05234 87-0 erteilt.

Yoga Vidya e.V.

Der Yoga Vidya e.V. wurde 1995 von Diplom-Kaufmann Volker Bretz in Frankfurt am Main gegründet und zählt heute mit zu Europas größten Yoga- Seminaranbietern.

Der Verein unterhält drei große Seminarhäuser: Im lippischen Bad Meinberg, im Westerwald und in Horumersiel an der Nordsee. Dazu gibt es 6 vereinseigene Yoga-Zentren in verschiedenen deutschen Großstädten mit insgesamt 160 hauptberuflichen Mitarbeitern. Bundesweit kooperieren über 50 weitere Yoga- Zentren eng mit Yoga Vidya. Jährlich kommen neue Partner dazu.

Interessenten haben die Auswahl aus jährlich über 1.600 Seminaren und Ausbildungen rund um die Themen Yoga und Meditation, aber auch Ayurveda, ganzheitliche Gesundheit und spirituelles Leben werden angeboten. Über 6.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben darüber hinaus bereits die Yoga-Lehrer- Ausbildung bei Yoga Vidya absolviert und geben ihr Wissen in eigenen Kursen weiter.

Weitere Informationen über den Yoga Vidya e.V. sind im Internet unter www.yogavidya.de abrufbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neu im Beauty-Sortiment von CHANNEL21: BALANCE by DORISSIMA 5 ELEMENTS

, Beauty & Wellness, CHANNEL21 GmbH

.  BALANCE by DORISSIMA 5 ELEMENTS beinhaltet fünf hochwertige Körper- und Massageöle, inspiriert von der ayurvedischen Philosophie.  Show-Start...

Acqua di Parma feiert sein 100-jähriges Bestehen

, Beauty & Wellness, Question de style

Acqua di Parma feiert dieses Jahr 100 Jahre, geprägt von Tradition, zeitlosen Werten wie Qualität, Eleganz, Exklusivität und höchster Handwerkskunst. Zum...

Dieses Jahr wird alles anders. Schönheit verschenken mit Komplimente-Garantie

, Beauty & Wellness, Good Feeling Products GmbH

Dieses Jahr wollen die Deutschen durchschnittlich 660,00 € für Weihnachtsgeschenke ausgeben. Und somit beginnt wieder die Suche nach den richtigen...

Disclaimer