Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68061

Wie können Kliniken die Protonen- und Schwerionentherapie nutzen?

(lifePR) (Berlin, ) Die Protonen- und Schwerionentherapie (Partikeltherapie) ist eine zentrale medizinische Innovation im Kampf gegen den Krebs. Entsprechende Anlagen sind in Berlin, Essen, Heidelberg, Kiel und Marburg in Planung oder in Bau. Experten gehen davon aus, dass rund fünf bis acht Anlagen in Deutschland zur Behandlung von Tumoren erforderlich sind.

Welche Kooperationsangebote können die Betreiber der Anlagen zur Partikeltherapie Kliniken und onkologischen Zentren unterbreiten? Wie werden Zuweisernetzwerke aufgebaut? Wie können Patienten rechtzeitig Zugang zu dieser innovativen Therapie erhalten? Wie müssen onkologische Netzwerke gestaltet werden, damit die Partikeltherapie Erfolg versprechend durchgeführt werden kann?

Diese und weitere Fragen zur Partikeltherapie werden im Rahmen des 1. Nationalen Innovationsforums Medizin am 06. und 07. November 2008 im Hotel de Rome in Berlin ausführlich beantwortet. Hochrangige Experten aus dem In- und Ausland stehen als Referenten und Diskussionspartner zur Verfügung.

Programm und Anmeldung unter: www.innovationsforum-medizin.de .

Der Sonderpreis für Mitarbeiter von Kliniken beträgt 595,00 EUR (brutto 708,05 EUR)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

40 Jahre Outdoor-Innovation

, Beauty & Wellness, Nikwax Ltd.

Dieses Jahr feiert Nikwax seine ersten 40 Jahre in der Outdoorbranche. Das erste Produkt der von Nick Brown im Jahre 1977 gegründeten Marke Nikwax...

Auf der Vivaness 2017 die luxuriös-pflegenden Kosmetikprodukte von yverum entdecken und sich natürlich verwöhnen lassen

, Beauty & Wellness, YVEROVEL GmbH

Die hochwertigen Naturkosmetikprodukt­e von yverum pflegen mit 100% natürlichen Inhaltsstoffen und überzeugen durch die Kraft der Natur. Besucher...

CINQ MONDES: Vorreiter der Spa-Bewegung und Schönheitsforscher jetzt in Deutschland

, Beauty & Wellness, Question de style

Nathalie und Jean-Louis Poiroux, begeisterte Massage-, Wellness- und Reiseliebhaber, haben die ganze Welt auf der Suche nach den besten Schönheitsritualen...

Disclaimer