Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 63682

DesignForum Handwerk NRW

Auftaktveranstaltung am 25.09.2008 in der Zollverein School in Essen

(lifePR) (Düsseldorf, ) Mit einem speziell für das Handwerk NRW konzipierten Unternehmerforum Design werden Einblicke und Anregungen gegeben, in welcher Weise Design als ein Zeichen für Qualität und als Faktor des Kundennutzens eingesetzt werden kann.

Erfolgreiche Handwerksmeister berichten in Best-Practice-Beispielen über ihr Design-Management und geben hilfreiche Tipps zur Design-Integration und zu Design-Perspektiven. Das nordrhein-westfälische Handwerk und der Design- und Kreativstandort Zollverein starten mit dieser Veranstaltung eine gemeinsame Initiative zur Stärkung des Handwerks in NRW im Themenbereich Gestaltung/Design.

Zum Auftakt der Kooperation ist es den Partnern gelungen, Frau Christa Thoben, Ministerin für Wirtschaft, Technologie und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen zu gewinnen. Die Auftaktveranstaltung findet am 25.09.2008, 10.30 Uhr in der Zollverein School, Gelsenkirchener Straße 209, 45309 Essen statt.

Der Flyer zur Veranstaltung steht als Download im Internet unter www.handwerk-nrw.de/aktuelles/termine.html bereit.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Westdeutschen Handwerkskammertag, Sternwartstraße 27-29, 40223 Düsseldorf oder im Internet unter www.handwerk-nrw.de .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zeitmanagement – Kurzlehrgang für den schnellen Erfolg

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Wer kennt das nicht? Am Schreibtisch, im Email-Postfach häufen sich die unerledigten Aufgaben, der Arbeitsanfall scheint ins Unermessliche zu...

Datenschutz im digitalen Zeitalter – professionelles Wissen gefragt

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Das Thema Datenschutz hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Im digitalen Zeitalter floriert das Geschäft mit allerhand...

Fit für die digitale Welt? Am Puls der Zeit mit einem Kompaktkurs Online-Marketing-Management

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Ohne Kenntnisse im Online-Marketing ist modernes Marketing nicht mehr denkbar. Wer nutzt nicht Plattformen wie Facebook, XING und Twitter. Auch...

Disclaimer