Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 137404

Wertgrund Asset Management GmbH verantwortet Geschäftsbesorgung des geschlossenen Immobilienfonds BBV 17

Betreuung von Gewerbe- und Sozialimmobilien mit Gesamtinvestitionsvolumen von rund 145 Mio. Euro

(lifePR) (Starnberg, ) Die Wertgrund Asset Management GmbH, ein Beteiligungsunternehmen der Wertgrund Immobilien AG, gewinnt einen neuen Asset Management Vertrag und verantwortet ab dem 1. Januar 2010 die Geschäftsbesorgung und Anlegerbetreuung eines geschlossenen Immobilienfonds der BBVI.

Der geschlossene Immobilienfonds BBV 17 ist mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund 145 Mio. Euro Eigentümer von vier Gewerbe- und Sozialimmobilien. Moritz Kaltschmid, Geschäftsführer der Wertgrund Asset Management GmbH, erklärt: "Hierbei handelt es sich um den Gewerbepark Troisdorf Spich im Großraum Köln. Er umfasst 51.000 qm Mietfläche und ist zu über 90 % vermietet. Des Weiteren beinhaltet der Fonds eine Rehabilitationsklinik sowie ein Seniorenheim in Hessen und eine weitere Seniorenimmobilie in Niedersachsen." Etwa 500 Investoren gehören der Fondsgesellschaft als Direktkommanditisten an.

Die Wertgrund Asset Management GmbH wurde 2007 als Beteiligungsunternehmen der Wertgrund Immobilien AG gegründet und betreut aktuell Wohn- und Gewerbeimmobilien in Deutschland mit einem Volumen von rund 260 Mio. Euro. Das Asset Management erfolgt für institutionelle Anleger wie Merrill Lynch. Darüber hinaus betreut die Wertgrund Asset Management GmbH einen Schweizer Investor beim Aufbau seines Asset Managements. In der Vergangenheit wurden Asset Management- und Beratungsdienstleistungen u.a. für Cerberus (ca. 30.000 Wohneinheiten) erbracht.

Wertgrund Immobilien AG

Die Wertgrund Immobilien AG ist ein Investment- und Managementunternehmen für Bestands- Wohnimmobilien in Deutschland. Ihren institutionellen und privaten Kunden bietet die Wertgrund Immobilien AG die gesamte Dienstleistungspalette im Bereich Wohnimmobilien an - von Investments über Transaktionsbegleitung bis hin zum Asset Management, Vermietung und Vermietungssteuerung sowie der Mieterprivatisierung. Seit 2007 ist die Wertgrund Immobilien AG als Co-Investor eines Joint Ventures mit Merrill Lynch für den Aufbau eines hochwertigen Wohnungsportfolios in Deutschland zuständig. Das Unternehmen ist seit 1992 am Markt und hat seitdem ein Immobilienvolumen von ca. 3 Mrd. Euro bearbeitet. Als Asset Manager betreute es bisher mehr als 70.000 Wohneinheiten.

www.wertgrund.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die Pflegereform kommt, die Lücke bleibt

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Zum 1. Januar 2017 tritt das Pflegestärkungsgeset­z II in Kraft. Bei der bisher größten Reform der gesetzlichen Pflegeversicherung werden ein...

Dank Gebäudesanierung hat das Heckenfest eine Zukunft

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Zahlreiche Sportvereine erfüllen neben dem Sport noch weitere wichtige Funktionen. Oft sind sie die wichtigen Treiber, die Traditionen aufrechterhalten...

Das Anlegerdilemma:

, Finanzen & Versicherungen, P.A.M. Prometheus Asset Management GmbH

Die Diskussion, dass private Anleger mit dem Aufbau ihrer Altersvorsorge sowie der Anlage ihrer Ersparnisse überfordert sind, ist nicht neu....

Disclaimer