Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 151101

EnBW wird Exklusiv Partner des VfB Stuttgart

(lifePR) (Stuttgart, ) Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG und der VfB Stuttgart setzen ihre langjährige Zusammenarbeit fort. Das drittgrößte deutsche Energieversorgungsunternehmen firmiert mit dem Beginn der Saison 2010/2011 für drei Jahre als Exklusiv Partner des VfB und wird in diesem Rahmen umfangreiche Serviceleistungen für den Betrieb der Mercedes-Benz Arena zur Verfügung stellen. Darüber hinaus wird die EnBW bei den Heimspielen des VfB umfangreiche werbliche Präsenz zeigen, unter anderem auf den individuell nutzbaren LED-Banden am Spielfeldrand.

Hans-Peter Villis, Vorstandsvorsitzender der EnBW Energie Baden-Württemberg AG: "Die Zusammenarbeit von EnBW und VfB ist über viele Jahre eine Erfolgsgeschichte. Diese auch in den nächsten Jahren weiter zu schreiben, war immer das Ziel beider Partner. Mit der jetzt getroffenen vertraglichen Vereinbarung steht dem nichts mehr im Weg."

Erwin Staudt, Präsident des VfB Stuttgart: "Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG und der VfB Stuttgart arbeiten seit vielen Jahren vertrauensvoll und in einer in hohem Maße fruchtbaren Art und Weise zusammen. Wir freuen uns sehr, dass die Partnerschaft EnBW - VfB weiterhin besteht und werden alles daran setzen, der gemeinsamen Erfolgsgeschichte weitere Kapitel hinzuzufügen."

Über die vertraglichen Details wurde zwischen den Vertragspartnern Stillschweigen vereinbart.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Forum Marketing der Metropolregion Nürnberg trifft sich bei hl-studios

, Medien & Kommunikation, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Eine Region – viele Geschichten: Mit der Mitmachkampagne „Platz für…“ erzählen Menschen aus der Metropolregion Nürnberg ihre Geschichte. Denn...

Quantensprung für Home Video Entertainment-Systeme: Tele Columbus stellt mit advanceTV das Fernsehen der Zukunft vor

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

. Multiscreen-fähige LiveTV- und VoD-Plattform mit einheitlicher, intuitiver Benutzeroberfläche Premium-EPG mit Inhaltesuche über sämtliche...

Dringender Bedarf an zusätzlichen Hotelkapazitäten: Hotelgutachten für die Stadt Karlsruhe vorgestellt

, Medien & Kommunikation, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Bis zum Jahr 2030 werden in Karlsruhe rund 1.800 neue Hotelbetten benötigt. Dies ergibt das neue Hotelgutachten für die Stadt Karlsruhe, das...

Disclaimer