Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 539234

Neuerscheinung: Arbeitsbuch WAN - Wide Area Network

Aufgaben und Lösungen zu Techniken und Protokollen

(lifePR) (Berlin, ) Als Verlag für technisches Fachwissen ist es unser Anspruch, unsern Lesern Technikwissen auf hohem Niveau und zu innovativen Themen an die Hand zu geben. Mit Fachbüchern aus dem VDE VERLAG sind Sie fachlich immer gut informiert.

- Das Aufgabenbuch zu WANs - Wide Area Networks

- Aufgaben zu den Schichten des OSI-Referenzmodells, dem einheitlichen Adressierungsschema, den Zwischensystemen (wie Switches, Pakete und Router), WAN-Techniken, Zugangsnetzen, mobiler und drahtloser Kommunikation, Dienstgüte, VoIP, Netzplanung, Leistungsbewertung und Netzanalyse

- Die ideale Ergänzung zum Buch "WAN Wide Area Network"

Wide Area Networks (WAN) erstrecken sich über einen sehr großen geografischen Bereich und unterstützen alle Arten von Diensten wie Daten-, Sprach- und Videoübertragungen (Multimedia).Das neue Arbeitsbuch behandelt alle Aspekte von Wide Area Networks. Zu den zahlreichen Fragen werden Lösungen aufgezeigt. Ein gelungenes Buch, das sich ganz gezielt an Studierende und Netzwerk-Spezialisten wendet.

Wolfgang Schulte ist an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in der Fachrichtung Informationstechnik Dozent für Netze und Protokolle sowie für die Cisco CCNA Vorbereitung. Er arbeitete nach dem Studium der Elektrotechnik ab 1968 bei der IBM Deutschland im Labor in Böblingen. Als Manager mehrerer Hard- und Software-Abteilungen war er mit dem Test von Rechnern und Betriebssystemen beauftragt. Bis 1998 vertrat er die IBM Europa beim DIN, ISO, ITU-T und ETSI.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Mit dieser Diagnose wird Politik betrieben"

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

In vielen Medien wurde und wird Donald Trump als Narziss bezeichnet, also als kranker Mann, der sich anschicke, als mächtigster Mann der Welt...

Kein Fortschritt beim Recht auf Kriegsdienstverweigerung in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember hat das Europäische Büro für Kriegsdienstverweige­rung (EBCO) seinen Jahresbericht...

Menschenrechtstag: Kirchen zur Unverfügbarkeit der menschlichen Würde

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Um Achtung und Schutz der Menschenwürde müsse in vielen Bereichen ständig gerungen werden, schreiben die römisch-katholische, die christkatholische...

Disclaimer