Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 158129

Die Unternehmerwelle sammelt 570,19 € auf den Ahauser Industrietagen

Geldspende geht an die Aktion Teddybär

(lifePR) (Borken, ) Bei der Tombola zugunsten der AKTION TEDDYBÄR konnte die Unternehmerwelle 570,19 € sammeln. Moderator Uwe Donner führte den Tag durch diese Aktion. Die Idee war relativ einfach. Über 300 Preise wurden von den Mitgliedern der Unternehmerwelle und anderen Firmen gestiftet. Die Besucher bestimmten den Preis Ihrer Spende pro los selbst. So zahlten einige sogar 20,00 € für ein Los. Die rustikale Servierplatte von Tischlermeister Ralf Tenhagen wurde am Ende der Verlosung noch amerikanisch versteigert und füllte den Spendentopf zusätzlich. So kam am Ende die stolze Summe von 570,19 € zusammen.

Die Hauptpreise gingen an folgende Gewinner:

- Lukas Kotbus (Ahaus-Alstätte) => Imagefilm-Vereinspräsentation von Donner-Media aus Borken
- Jonas Gärtner (Heek-Nienborg) => Ballonfahrt, gestiftet von der Sparkasse Westmünsterland
- Anette Kottig (Ahaus-Graes) => Fußball, gestiftet von Sport Eleven aus Borken
- Familie Ebbing (Legden) => Wohnberatung von WohnART Abbing aus Gronau

Große Freude bei Helga Büldt, der ersten Vorsitzenden der Aktion Teddybär. Sie war fast sprachlos und völlig überrascht, das über die Aktion der Unternehmerwelle so viel Geld zusammen gekommen ist. "Wir können jetzt wieder 57 Teddys für die Kranken- und Polizeiwagen kaufen. Die Teddybären gehen dann an die verschiedenen Rettungswachen im Kreis", so Helga Büldt direkt nach der Geldübergabe.

"Wir freuen uns, dass durch unsere Tombola Kinder in einer schlimmen Situation ein kleines Stück Trost gegeben werden kann. Von Seiten der Unternehmerwelle wünschen uns aber, dass die Teddys lange reichen und die Kinder möglichst gesund bleiben", freute sich Maria Donner, die 1. Vorsitzende der Unternehmerwelle am Ende eines erfolgreichen Tages

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Azubis ergrillen 1.500 Euro für Brot für die Welt

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Am traditionellen Wintergrillstand verbinden Auszubildende des Diakonischen Werks Württemberg Kulinarisches mit Wohltätigkeit und Verantwortung....

Diakonie Württemberg fordert sofortigen Abschiebestopp für Menschen aus Afghanistan

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Diakonie Württemberg fordert einen sofortigen Abschiebe-Stopp für Menschen aus Afghanistan. „Eine Rückkehr nach Afghanistan ist derzeit nicht...

IsoFree(R) - Befreit sanft und schonend Nase und Atemwege

, Familie & Kind, Pharma Stulln GmbH

Schnupfen bei Säuglingen, Klein- und Schulkindern kann zu einer großen Belastung werden. Gerade Babys sind durch eine verstopfte Nase in ihrem...

Disclaimer