Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 131661

2. Dezember 2009 Buchpräsentation

Buch mit Texten des Architekten und UdK-Professors Adolf Krischanitz erscheint im November

(lifePR) (Berlin, ) Anlässlich der Neuerscheinung des Buches "Architektur ist der Unterschied zwischen Architektur" findet am 2. Dezember 2009 um 19 Uhr in der Temporären Kunsthalle Berlin ein Podiumsgespräch mit Adolf Krischanitz, Hermann Czech, Otto Kapfinger und Marcel Meili statt. Mit dieser Publikation erscheint erstmals ein Buch mit den Texten von Adolf Krischanitz, Professor für Stadterneuerung und Entwerfen an der Universität der Künste Berlin. Zahlreich und thematisch vielschichtig versammelt das Buch eine Auswahl seiner über viele Jahre entstandenen Texte, die durch Gespräche mit Marcel Meili, Otto Kapfinger und Hermann Czech reflektiert und gefasst werden.

Das Buch enthält Gedanken zu Architektur und Stadt, Betrachtungen von Natur und Kunst, Reflexionen über Sprache und Gesellschaft. In scheinbar selbstverständlicher Art schafft es eine "parallele Montage" von drei Arbeitsfeldern, die das Werk reflektierender Architekten häufig prägen: Texte, Projekte, Arbeiten von Schülern. Die Texte und Gespräche werden begleitet von Fotografien und Zeichnungen seiner Bauten und von Abbildungen einiger Projekte, die im Rahmen seiner Professur an der Universität der Künste Berlin entstanden sind.

Adolf Krischanitz (*1946) ist Architekt mit Büros in Wien, Zürich und Berlin und Professor für Stadterneuerung und Entwerfen an der Universität der Künste Berlin. Er ist Mitglied des Berliner Baukollegiums und Erbauer der Temporären Kunsthalle auf dem Schlossplatz in Berlin, für die er bei der Verleihung des diesjährigen Architekturpreises Berlin eine Auszeichnung erhielt.

Adolf Krischanitz: "Architektur ist der Unterschied zwischen Architektur" mit Beiträgen von Hermann Czech, Otto Kapfinger und Marcel Meili
Herausgegeben von Uta Graff, Universität der Künste Berlin, Stadterneuerung
Deutsch und Englisch
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern, 2010, ISBN: 978-3-7757-2408-1
Format 17 x 24cm, Leineneinband, 224 Seiten, zahlreiche Abbildungen 35 Euro

Buchpräsentation und Podiumsdiskussion:
2. Dezember, 19 Uhr,
Temporäre Kunsthalle Berlin, Schlossplatz, Berlin-Mitte
Im Anschluss Buchverkauf, Signierung und Empfang
mit musikalischer Untermalung
www.architektur-ist-der-unterschied-zwischen-architektur.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Countdown für die Eisgala "Emotions on Ice" läuft

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

In wenigen Tagen präsentiert die C³ Chemnitzer Veranstaltungszentre­n GmbH gemeinsam mit Spotlight Productions mit der zweiten Auflage von „Emotions...

ARD Kroatien Krimi Kommissar Lenn Kudrjawizki sorgt für nachhaltige Begeisterung

, Kunst & Kultur, Stefan Lohmann - Talent Buyer & Booking Agent

ARD / Degeto verlängert „Kroatien Krimi“ Reihe mit Lenn Kudrjawizki in einer der Hauptrollen. Nach der erfolgreichen Ausstrahlung stehen nun...

DER NUSSKNACKER in Darmstadt / ASCHENPUTTEL in St. Petersburg

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

In der laufenden Spielzeit findet erstmalig ein besonderer Austausch zwischen dem Hessischen Staatsballett und dem Leonid Yacobson Ballet aus...

Disclaimer