Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64322

Entspannung für Körper und Seele

Waldecker Land – eine Region zum Wohlfühlen

(lifePR) (Korbach, ) In Sachen Wellness hat das Waldecker Land schon seit langem die Nase vorn. Ausgezeichnete Häuser mit Verwöhnpaketen für Körper und Seele bringen den Sonnenschein zurück. Oft bewirkt ein Kurzurlaub Wunder, einfach mal raus, sich verwöhnen lassen, etwas für die Gesundheit tun und neue Kraft tanken.

Neben den klassischen Wellness-Angeboten, die in erster Linie Streicheleinheiten für Körper und Geist bieten, rückt "Medical Wellness" im Waldecker Land immer stärker in den Vordergrund. Hier treffen Genuss, Wohlbefinden, Entspannung sowie medizinisches Fachwissen aufeinander, und das alles in einer unvergleichlich schönen Landschaft mit unverbrauchter Natur und gesunder Luft.

Gesundheit fördern statt Krankheit heilen. Das ist zur Leitlinie vieler Krankenkassen geworden. Präventive Maßnahmen werden immer stärker durch Beitragsentlastungen, Zuzahlungen oder Bonusprogramme gefördert. Und immer mehr Menschen wollen durch eine bewusste Lebensweise Wohlbefinden und Gesundheit erlangen.

Ein medizinischer Check up, Entspannungsübungen, Fitnesstraining und gesunde Ernährung - mit diesen Angeboten sind die Hotels und Wellness-Resorts im Waldecker Land und auch in der Region Nordhessen unter den Vorreitern in ganz Deutschland beim Thema "Medical Wellness". Pauschalangebote hierzu gibt es beispielsweise in den Kurstädten Bad Wildungen und Bad Arolsen.

Abschalten und genießen kann man beispielsweise bei einer hawaiianischen Tempelmassage mit dem vielversprechenden Namen "Lomi Lomi". Anderthalb Stunden etwa dauert dieses besondere Erlebnis, das garantiert den Alltag vergessen lässt. Im Paket mit zwei Übernachtungen, einer energetischen Fußreflex-Massage, einer entspannenden Kosmetik-Behandlung und einer Rücken-Nacken Massage, kann man dieses Paket ab 289 Euro im Waldhotel Wiesemann am Edersee buchen.

Zufrieden sein, sorglos genießen in angenehmer Atmosphäre, Abschalten von der Hektik des Alltags, ausspannen, sich einfach wohlfühlen und neue Kräfte sammeln - das alles gibt's während der Bad Arolser Wohlfühlwochen. Hier hat das Gäste- und Gesundheitszentrum ein Arrangement für sechs Tage zusammengestellt. Es enthält unter anderem sechs Übernachtungen mit Frühstück, Rückengymnastik mit Entspannung, Einführung in das Entspannungstraining nach Prof. Jacobsen, eine Gesundheitswanderung, eine Kosmetikbehandlung, eine Fußreflexzonenmassage, zwei Mal Eintritt ins Freizeitbad Arobella mit Sauna sowie zwei Massagen und eine Stadtführung. Der Preis hierfür beträgt pro Person 385 Euro.

Wellness zum Kennenlernen bietet das "Maritim Badehotel" in Bad Wildungen an. Das Haus ist bekannt durch seine stilvolle Atmosphäre, obendrein stehen die erfahrenen Therapeuten der hauseigenen Wellness-Oase "Vital Inn" zur Verfügung. Sie beraten jeden Gast individuell und halten ein exklusives Verwöhnprogramm bereit. Das Wellness-Paket beinhaltet zwei Übernachtungen im Komfort-Zimmer, ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, zwei Abendessen im Rahmen der Halbpension, frisches Obst bei Anreise auf dem Zimmer, ein kostenloser Leih-Bademantel, ein Cleopatra-Bad mit Scotta da Cura, Rosen-, Orangen- oder Lavendelöl, Naturfango in der Soft-Pack-Wanne, Rückenvitalisierung "Classic" (reinigen, tonisieren und Massage mit ätherischen Ölen) sowie die freie Benutzung des hoteleigenen Hallenschwimmbades, der finnischen Sauna, des Dampfbades, der Entspannungs-Oase und des Fitnessraumes. Pro Person kostet dieses Angebot im Einzelzimmer 239 Euro.

Zur Lady-Vital-Woche lädt das Hotel "Schwanenteich" in Bad Wildungen-Reinhardshausen ein. Auch hier heißt das Motto: Wohlfühlen und Kraft tanken. Das Angebot für die Damen enthält sieben Übernachtungen in einem First Class Zimmer, reichhaltiges Frühstücksbuffet, Wellness Cocktail zur Begrüßung, eine komplette Beautypflege nach Wahl von anderthalb Stunden, eine Ayurveda Ganzkörpermassage mit warmen Heilpflanzenölen, eine klassische Maniküre, zwei Mal Wassergymnastik, zwei Besuche des Solariums, eine Entspannungs-CD zur Erinnerung für zu Hause, einen flauschigen Leihbademantel und Badeschlappen sowie die freie Nutzung der Quellen Therme, des Fitnessraumes, der Hotelsaunalandschaft und der hauseigenen Heilquelle, serviert vom "Stummen Kellner". Das Einzelzimmer kostet für dieses Angebot 695 Euro, das Doppelzimmer 1.150 Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer