Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 150795

Liefers und Prahl sei Dank: Wanderland MV auf allen Kanälen

Erlebnisse des "Tatort"-Duos im Internet, im Buch, im TV und auf der ITB zu erleben

(lifePR) (Rostock, ) Wasser-, Schlösser-, Radler-, Sonnen- und jetzt auch noch Wanderland: Mecklenburg-Vorpommern lässt kein Urlaubsangebot aus. Dabei ist Wandern längst kein Nischenprodukt mehr: Aktuellen Marktforschungsdaten zufolge machen jährlich mehr als zwei Millionen der Besucher im Nordosten einen Wanderurlaub. Der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern hat auf das rasant gestiegene Interesse an dieser Urlaubsform reagiert und neben einem Katalog mit 43 Touren und der Möglichkeit, im Internet unter www.auf-nach-mv.de/wandern Touren individuell zu gestalten, auch zwei prominente Wanderbotschafter gewonnen - die Schauspieler Jan Josef Liefers und Axel Prahl. Was das beliebteste "Tatort"-Duo im vergangenen Sommer an Höhenflügen im Flachland erlebte, ist auf vielfältige Weise nachzuempfinden: in einem am 26. März im NDR ausgestrahlten Film, auf der Internetseite www.einsatzort-mv.de und in dem zur Internationalen Tourismusbörse ITB veröffentlichten Buch "Einsatzort Wanderweg" des Hinstorff Verlages. Außerdem wird mit Jan Josef Liefers einer der beiden Schauspieler auf der ITB-Abendveranstaltung "Night of Tourism" des Tourismusverbandes am 10. März als musikalischer Gast erwartet.

Die Seite: www.einsatzort-mv.de - per Klick auf Liefers' und Prahls Spuren wandern

Die Touren der Promi-Wanderer Jan Josef Liefers und Axel Prahl können unter www.einsatzort-mv.de nachvollzogen werden. Die Seite umfasst Filmszenen, Fotos, Dialoge sowie die Wanderrouten des "Tatort"-Ermittlerduos. Sie richtet sich sowohl an Fans der Schauspieler als auch an diejenigen, die es den Schauspielern gleichtun und das neue Wanderreiseziel Mecklenburg-Vorpommern entdecken möchten. Die Website ist so gestaltet, dass das Nachwandern der Touren möglich ist. Was hat es mit dem Nonnenloch auf der Insel Rügen auf sich? Wie findet man den kürzesten Weg zum Schweriner Schloss? Die Internetseite weist den Weg. Fünf Wanderregionen, in denen Jan Josef Liefers und Axel Prahl gewandert sind, stehen zur Auswahl: die Mecklenburgische Ostseeküste, die Inseln Usedom und Rügen, die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und die Region um den Schweriner See. Unter dem Menüpunkt "Clips" können Filmsequenzen noch einmal angesehen und unter dem Stichwort "Dialoge" die Gespräche zwischen Axel Prahl und Jan Josef Liefers verfolgt werden.

Mehr Informationen: www.einsatzort-mv.de

Das Buch: Liefers: "Ihr Weg ist ein Umweg." - Prahl: "Aber wenigstens ist es ein Weg."

Pünktlich zur Leipziger Buchmesse und zur ITB Berlin 2010 erscheint das Buch zu den Wandererlebnissen der "Tatort"-Ermittler mit dem Titel "Einsatzort Wanderweg - mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers durch Mecklenburg-Vorpommern". Geschrieben hat es der Rostocker Autor und Journalist Matthias Schümann, die Fotos stammen vom Fotografen Danny Gohlke, der ebenfalls in der Hansestadt lebt. Im Buch finden Leser neben locker beschriebenen Tourenerlebnissen auch Dialoge wie diesen: Liefers: "Prahl, ich spüre schon meine Waden! Sie auch? "Prahl: "Nein, ich spüre Ihre Waden Gott sei Dank nicht!" Text- und Bildautor haben das Wander-Duo auf seiner Tour durch den Nordosten Deutschlands begleitet. Mit dem Buch geben sie zugleich eine Dokumentation und eine Reflexion der Ereignisse in der Wanderwoche im Juni 2009. Karten sowie Erläuterungen und Vorschläge zu den einzelnen Touren runden "Einsatzort Wanderweg" ab. Bereits vor Erscheinen war das Buch mehr als 1.200 Mal vorbestellt worden.

Weitere Informationen zum Buch: www.hinstorff.de

Der Film: Ausstrahlung am 26. März um 20.15 Uhr im NDR

Am 26. März um 20.15 Uhr zeigt der NDR bundesweit erstmals die einstündige Fassung des Films "Zwei Kommissare auf Spurensuche". Zu sehen ist darin, wie Axel Prahl und Jan Josef Liefers das Wanderland Mecklenburg-Vorpommern zu Fuß erobern und dabei allerhand Schönes und Unerwartetes erleben. Eine Woche lang tourten die Schauspieler im Juni 2009 durch das Urlaubsland - von der Mecklenburgischen Ostseeküste über die Inseln Rügen und Usedom und die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst bis an den Schweriner See und zu einem finalen Wettstreit am Schloss der Landeshauptstadt - und testeten dabei neben ihrer eigenen Fitness auch das Spektrum der Wanderrouten in Mecklenburg-Vorpommern.

Mehr Informationen: www.einsatzort-mv.de, www.ndr.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wer feiert schon am Freitag Bescherung?

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Endet das Jahr genauso gut wie es angefangen hat? Wer den Eurojackpot knackt, kann schon zwei Wochen vor Weihnachten Bescherung feiern. Rund...

An diesem Ort wird Sammlerleidenschaft entfacht

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Rumlaufen, den Blick schweifen lassen und … zugreifen! Im Wunderland Kalkar muss niemand nur in Träumen schwelgen, hier werden Schatzsucher-...

Prickelnde Vorweihnachtsmomente im Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Ein besonderes Bonbon wird am Samstag, den 17. Dezember mit dem Winter-Weihnachtsevent „The show must go on“ in der Eventhalle des Wunderland...

Disclaimer