Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 61185

ESSEN&TRINKEN mit kostenlosem Extraheft „Genießerland Baden-Württemberg“ / Bundesland mit den meisten Michelin-Sternen

(lifePR) (Stuttgart, ) Genießen ist ein immer wichtigeres Thema für viele Urlauber in Baden-Württemberg. Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, haben die Tourismus-Marketing GmbH und das Staatsministerium Baden-Württemberg die Kampagne "Genießerland Baden-Württemberg" gestartet. Ein erster Beitrag dazu ist die Sonderbeilage in Essen&Trinken 09/2008 aus dem Hause Gruner und Jahr, die nun im Handel erhältlich ist.

In keinem Bundesland stehen mehr Restaurantsterne am Himmel: In 2008 vergibt der Restaurantführer "Guide Michelin" 59 Sterne an 54 Baden-Württemberger Restaurants. Das ist Deutschland-Rekord.

Die ganze kulinarische Vielfalt dieses Genuss-Landes porträtiert ESSEN&TRINKEN - das Magazin für gehobene Esskultur - jetzt in dem Extraheft "Genießerland Baden-Württemberg". Das 66-seitige Heft liegt der aktuellen ESSEN&TRINKEN-Ausgabe 9/2008 kostenlos bei.

Der Leser erfährt mehr über Wein, Bier, Holundersekt, Alb-Lämmer und -Büffel, Käse, Wurst und weitere Spezialitäten aus den verschiedenen Regionen von Hohenlohe über den Schwarzwald und den Bodensee bis hin zur Schwäbischen Alb. Vorgestellt werden zudem zehn kreative Köpfe, die in Baden-Württemberg kulinarisch viel bewegt haben.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

xanthurus konsolidiert seinen Online-Auftritt

, Essen & Trinken, xanthurus GmbH

Die neue Designsprache bei Deutschlands beliebten Wein-Online-Kaufhaus sorgt für eine aufmerksamkeitsstark­e Blocksprache in Bildern und Text,...

Dreifach prämiert: Die SAUER GOLDBÄREN von HARIBO

, Essen & Trinken, HARIBO GmbH & Co. KG

Deutschland ist von den neuen HARIBO SAUER GOLDBÄREN überzeugt: Ein TV-Spot mit dem Markenbotschafter Michael BULLY Herbig sowie aufmerksamkeitsstark­e...

"Alter Apfelbrand" aus dem Spessart

, Essen & Trinken, xanthurus GmbH

Was für ein Name, Wolfsschluchtwasser, der so geheimnisvoll klingt, wie der Name der bayrischen Landschaft aus der er kommt, der Spessart. Felsen,...

Disclaimer