Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 159513

Tintenherz - nach Cornelia Funke in einer Bearbeitung von Robert Koall

Die Käuze proben an ihrem neuen Stück / Premiere am 20. Mai

(lifePR) (Karlsruhe, ) Unter einem blassen Mond, in einer Nacht, die kühl war wie der Regen , stand ein alter Hof. Der Sternenhimmel darüber war prächtig. Hier wohnten Mo und seine Tochter Meggie. Mo war Buchbinder. Er konnte wertvolle alte Bücher von Schimmel und Staub befreien oder ihnen ein neues Kleid schneidern. Mo und Meggie liebten ihre Bücher und deren Geschichten über alles. Bis eines Abends eine dieser Geschichten Wirklichkeit wurde............

Auch bei dieser Produktion der Käuze werden wieder Erwachsene und Kinder gleichermaßen auf der Bühne stehen. Die Rollen wurden ihrem Alter entsprechend besetzt. Einen Großteil der Darsteller stellen die sogenannten "Jungkäuze", die Theatergruppe von 6 bis 16 Jahren.

Das Stück ist geeignet ab acht Jahren.

Spielzeit: Mai -Juli 2009
Premiere 20.05.2010
Vorstellungen jeweils 18.30 Uhr

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

386.750 Kinder freuen sich über „Weihnachten im Schuhkarton®“

, Familie & Kind, Geschenke der Hoffnung e. V.

Pünktlich zum Nikolaustag steht die vorläufige Gesamtzahl der Kinder fest, die dieses Jahr durch die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“...

Benefizkonzert für Brot für die Welt am 3. Advent

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Das Diakonische Werk Württemberg, Landesstelle Brot für die Welt, lädt zum festlichen Benefizkonzert des Stuttgarter Kammerorchesters für Brot...

Deutscher Engagementpreis 2016: "Demokratie lebt vom Mitmachen"

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Das Bündnis für Gemeinnützigkeit hat heute (Montag) in Berlin den Deutschen Engagementpreis verliehen: Die wichtigste Auszeichnung für bürgerschaftliches...

Disclaimer