Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 346646

Disneys Bösewichte haben noch nie so gut ausgesehen!

Ab sofort exklusiv im Disney Online Store erhältlich

(lifePR) (München, ) Der Disney Online Store präsentiert die exklusive "Disney Villains Designer-Kollektion", die ab heute unter www.disneystore.de erhältlich ist und mit der die boshaftesten und zugleich charismatischsten Disney-Charaktere zum Leben erwachen. Die einzigartige Sammlung umfasst sechs limitierte Puppen, die den hinterlistigen Bösewichten Cruella de Ville (101 DALMATINER), der bösen Königin (SCHNEEWITTCHEN UND DIE SIEBEN ZWERGE), Ursula (ARIELLE DIE MEERJUNGFRAU), Mutter Gothel (RAPUNZEL - NEU VERFÖHNT), Malefiz (DORNRÖSCHEN) und der Herzkönigin (ALICE IM WUNDERLAND) nachempfunden sind.

Die Disney Store-Designer haben die schönsten Schurkinnen aus den beliebtesten Disney Filmen neu interpretiert und eine Kollektion dramatischer Sammlerstücke geschaffen, die in aufwändiger Couture-Mode gekleidet sind. Jede Figur wurde liebevoll und detailgetreu - von den Wimpern, den charakteristischen Accessoires bis hin zur Gestaltung der Verpackung - gefertigt. Die "Villains"-Kollektion wird darüber hinaus durch eine umfangreiche, von den Disney Bösewichten inspirierte Produktpalette - darunter Kleidung, Beautyprodukte sowie Heim- und Schreibwaren - ergänzt.

Die einzelnen Puppen sind ab dem 10. September 2012 exklusiv im Disney Online Store erhältlich.* Dabei wird über sechs Wochen lang jeden Montag eine neue Sammelfigur in limitierter Auflage im Online Shop verfügbar sein. Den Anfang macht Malefiz aus dem Klassiker Dornröschen.

Für alle, die sich nicht entscheiden können, gibt es ab sofort ein 6er-Set in limitierter Edition im Vorverkauf. Die Auslieferung erfolgt ab dem 15. Oktober 2012, wenn die letzte Puppe auf den Markt gekommen ist. Von Kopf bis Fuß in feinste Stoffe gehüllt, Roben mit Pailletten verzieht, elegante Umhänge, aufwendige Frisuren und ein pompöses Styling - Disneys Bösewichte haben noch nie so gut ausgesehen.

* solange der Vorrat reicht.

Über den Disney Store

Der Disney Store ist das offizielle Einkaufsportal des Unternehmens. Disney besitzt und betreibt die Einzelhandelskette The Disney Stores, die es seit 1987 in Nordamerika, Europa und Japan gibt. Der Disney Store ist eine Geschäftssparte der Disney Consumer Products, die den Merchandising-Bereich der Marke Disney innerhalb von The Walt Disney Company (NYSE:DIS) umfasst. Der Disney Store hält Produkte hoher Qualität - einschließlich exklusiver Produktlinien - bereit, welche Disneys zahlreiche Entertainment-Initiativen sowie die Charaktere unterstützen und fördern. Der erste Disney Store wurde in Glendale, Kalifornien eröffnet woraufhin ein neues Verkaufsgeschäftsmodell entstand. Derzeit gibt es mehr als 200 Disney Stores in Nordamerika, über 40 Stores in Japan und mehr als 100 Stores in Großbritannien und Irland, Frankreich, Spanien, Italien, Portugal, Belgien und Dänemark sowie die Online Stores www.DisneyStore.com, www.disneystore.co.uk, www.disneystore.fr und www.disneystore.de. Jeder Disney Store verspricht ein einzigartig magisches Shopping-Erlebnis, welches allein Walt Disney - einer der weltweit größten und erfolgreichsten Unterhaltungskonzerne - bieten kann.

The Walt Disney Company (Germany) GmbH

Disney ist ein international führendes, breit aufgestelltes Medien- und Familien-unterhaltungsunternehmen mit Hauptsitz in Burbank / CA. Seine Aktivitäten gliedern sich in fünf Bereiche: Media Networks, Parks & Resorts, Studio Entertainment, Consumer Products und die Interactive Media Group. In Deutschland ist Disney seit 1951 aktiv. Heute umfassen die Geschäfte verschiedene Bereiche: Disney ist führend im Filmverleih und als Anbieter von DVDs. Das Unternehmen vertreibt zudem Filme, TV- und Zeichentrickserien an deutsche, österreichische und Schweizer Sender und betreibt mit dem Disney Channel, Disney XD, Disney Junior und Disney Cinemagic eigene TV-Sender (Pay TV). Hinzu kommen ein breites Lizenz- und Merchandising-Geschäft sowie digitale Angebote, von Video- und Handyspielen bis hin zu Online-Inhalten. Im Live Entertainment ist Disney mit Musicals wie z.B. "Der König der Löwen" erfolgreich. Seit ihrer Premiere 2001 verzeichnet die Hamburger Show jährlich rund 800.000 Besucher. Das in München ansässige Unternehmen beschäftigt rund 300 Mitarbeiter und ist u. a. zu 50 Prozent an SUPER RTL beteiligt.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutscher Engagementpreis 2016: "Demokratie lebt vom Mitmachen"

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Das Bündnis für Gemeinnützigkeit hat heute (Montag) in Berlin den Deutschen Engagementpreis verliehen: Die wichtigste Auszeichnung für bürgerschaftliches...

(Auch) morgen Kinder wird’s nix geben – Unterhaltsreform 2017

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Ab 1. Januar 2017 soll der Unterhalt für Trennungskinder unter bestimmten Voraussetzungen auch bis zum 18. Lebensjahr gezahlt werden. Ob dieser...

Spiel und Spaß in "Kernie's Winter-Wunderland"

, Familie & Kind, Wunderland Kalkar

Während der Feiertage gibt es wieder eine Menge im Wunderland Kalkar zu erleben! Besonders die Kleinen dürfen sich freuen, denn vom 25. bis einschließlich...

Disclaimer