Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 344111

Wintergrüße aus dem Paradies: Weihnachten und Silvester im St.Regis Bora Bora

(lifePR) (Bora Bora/Frankfurt, ) An alle Wintermüden und Kältemuffel: Schnee und eisige Temperaturen gibt es auf Bora Bora nicht. Warum also nicht einmal das Weihnachtsfest mit all seinen Lieben am Strand mit viel Sonnenschein zelebrieren? Das Team des Fünf-Sterne-Resort St. Regis Bora Bora verwöhnt seine Gäste während der Festtage und Silvester mit exquisiten Menüs, edlen Weinen und einem außergewöhnlichen Rahmenprogramm.

Am Heiligabend begrüßt Michael Schoonewagen, Manager des St. Regis Bora Bora, die Urlauber in der Aparima Bar zu einer Cocktail-Stunde. Feierlich wird auf die Festzeit angestoßen. Köstliche Canapés runden den Empfang ab. Am Abend bietet das Resort die Möglichkeit im Te Pahu oder im Lagoon by Jean-Gerges Restaurant ein besonderes Festtagsmenü mit internationalen Spezialitäten zu genießen.

Der Vormittag des ersten Feiertags beginnt mit einem Glas Champagner und der Vorfreude auf Santa Claus, der mittags im Resort sein wird. Während eines Weihnachtsbrunchs mit vielfältigen Vorspeisenkreationen und den unterschiedlichsten Ei-Kompositionen im Lagoon by Jean-Georges Restaurant stattet der Weihnachtsmann den Urlaubern einen Besuch ab und überreicht jedem Gast ein Geschenk.

Ein traditionelles Frühstück mit herzhaften und süßen Köstlichkeiten erwartet die Gäste am zweiten Feiertag im Te Pahu Restaurant oder romantisch in der eigenen Villa. Nach einem Tag am weißen Sandstrand von Bora Bora lassen die Urlauber den Abend mit einer einmaligen polynesischen Show am Te Pahu Strand ausklingen. Exotische Tänze, rhythmische Klänge und spektakuläre Feuertänze begleiten ein traditionelles Buffet der Tahiti Cuisine. Mit dem einheimischen Bier Hinano oder einem tropischen Cocktail aus Kokosnuss-Püree und Vanille-Rum erleben die Gäste eine unvergessliche polynesische Nacht.

Auch zwischen den Feiertagen genießen Urlauber kulinarische Köstlichkeiten, wie das "All you can eat" Hummeressen am 28. Dezember 2012. Neben den exzellenten Speisen stehen die Tage ganz im Zeichen der Entspannung, bevor am 31. Dezember 2012 die große St. Regis Bora Bora Silvesterparty mit einem atemberaubenden Feuerwerk über der Lagune steigt. Dresscode an diesem Abend ist weiß. Das Miri Miri Spa bietet die Möglichkeit Haar und Make-up zu perfektionieren. DJs sorgen für den passenden Silvester-Rhythmus bis in die Morgenstunden. Gäste des St. Regis Bora Bora können sich auf den Abend wahlweise im Lagoon by Jean Georges oder Te Pahu Restaurant mit einem internationalen Silvestermenü der Extraklasse einstimmen.

Das neue Jahr im Resort beginnt mit einem exquisiten Langschläfer-Brunch von 11.30 Uhr bis 15.30 Uhr auf der Terasse des Lagoon by Jean Georges.

Mit einer Auswahl spezieller Angebote für die Feiertage, aber auch für Honeymooner und Paare steht der Reise ins Paradies nichts im Weg:

"A Taste of Luxury": Ideal für Urlauber, die ihren Aufenthalt im Paradies verlängern wollen. Gäste, die drei aufeinander folgende Nächte buchen, erhalten eine vierte Nacht inklusive Frühstück gratis. Bei einem Aufenthalt von fünf Nächten werden nur vier Übernachtungen berechnet. Zusätzlich erhalten Urlauber Champagner bei der Ankunft, ein Blumenarrangement und eine 50-minütige Partnermassage. Das Angebot ist ab sofort bis zum 31. März 2013 verfügbar.

"Rush to Paradise": Für Kurzentschlossen vor den Festtagen bietet das St. Regis Bora Bora ab sofort bei Buchung einer Superior Overwater Villa oder Deluxe Overwater tägliches Frühstück für zwei. Das Angebot ist ab sofort bis zum 25. Dezember 2012 verfügbar.

"Partner Spezial": Mit diesem romantischen Packet können Paare fünf Nächte im St. Regis Bora Bora buchen und bezahlen nur vier. Desweiteren enthält das Angebot ein garantiertes Upgrade von einer Deluxe Overwater zu einer Premier Overwater Villa oder von einer Pool Beach Villa zu einer Premiere Oceanfront Retreat Villa. Gäste genießen ein Glas Champagner und Schokolade zur Begrüßung und erhalten ein mit Blumen dekoriertes Bett, ein Blumenarrangement sowie eine 50-minütige Partnermassage. Das Angebot ist ab sofort bis zum 31. März 2013 verfügbar.

Über St. Regis Hotels & Resorts
St. Regis steht für die perfekte Kombination aus zeitloser Eleganz, moderner Noblesse sowie herausragendem Service und setzt somit höchste Standards in der internationalen Hotellerie. Nach dem Vorbild des ersten, legendären Hotels unter St. Regis Flagge, das Colonel John Jacob Astor 1904 in New York in Midtown Manhattan errichtete, begeistern die Hotels und Resorts anspruchsvolle Geschäfts- und Urlaubsreisende in den exklusivsten Lagen der gefragtesten Metropolen und begehrtesten Feriendestinationen. Mit gediegener Gastlichkeit und erstklassigem, maßgeschneidertem Service sprechen die Hotels und Resorts von St. Regis alle Sinne der Gäste an. Detailverliebte, atemberaubende Architektur sowie erlesenes Mobiliar betonen die Einzigartigkeit jedes Hotels - von New York bis Peking, von Bora Bora bis Florenz. Dabei spiegelt jedes der herausragenden Häuser den unverwechselbaren Charakter seines Standortes wider. Tradition und Anspruch der St. Regis Hotels & Resorts finden mit den geplanten Neueröffnungen auf der ganzen Welt eine Fortsetzung. Auf dem amerikanischen Kontinent sind neue Hotels in Buenos Aires und der mexikanischen Riviera Maya geplant. In Asien stehen zahlreiche Eröffnungen in China an, darunter in Changsha, Chengdu, Lijiang, Zhuhai, Neu Delhi und in Kuala Lumpur. In Europa, Afrika und dem Nahen Osten werden die neuen Hotels in Abu Dhabi, Amman, Kairo, Doha und auf Mauritius mit Spannung erwartet. Wie alle Marken von Starwood Hotels & Resorts nehmen auch die St. Regis Hotels am renommierten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest teil. www.stregis.com , www.stregis.com/residences

The St. Regis Bora Bora Resort

Das St. Regis Bora Bora Resort wurde im Juni 2006 eröffnet und ist das erste Ressort der bekannten Marke in Französisch-Polynesien. Das Fünf-Sterne-Resort steht für einzigartigen Luxus kombiniert mit der besonderen Gastfreundschaft von St. Regis. Zu den Annehmlichkeiten gehören ein 24-Stunden-Concierge-Service und der legendäre St. Regis Butler-Service. Die 100 exklusiv gestalteten Überwasser-Bungalows und Strandvillen - viele mit Whirlpool oder privatem Swimmingpool - haben je nach Wunsch ein, zwei oder drei Schlafzimmer und sind zwischen 144 und 1.200 Quadratmeter groß. Bisher einzigartig in Französisch-Polynesien: fünf Überwasser-Villas mit privatem Swimmingpool "über" der Lagune, zwei abgeschiedene Strand-Villas mit privatem Helikopterplatz und die Royal Estate Villa - die größte und luxuriöseste Villa im Südpazifik. www.stregis.com/borabora

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Winter auf dem Zürichsee

, Reisen & Urlaub, Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft

Der Winter hält Einzug, Weihnachten steht vor der Tür. Auch in der kalten Jahreszeit bietet die Zürichsee Schifffahrt (ZSG) ein breites Angebot...

Karlsruhe im Städteranking auf Platz 1

, Reisen & Urlaub, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Jetzt ist es offiziell! Karlsruhe ist die lebenswerteste Stadt Deutschlands, so das Ergebnis des aktuellen Fraunhofer Morgenstadt City-Index....

Übernachtung plus Drei-Gänge-Menü zum Überraschungs-Preis

, Reisen & Urlaub, Hotel Krauthof

Ludwigsburg ist über das ganze Jahr eine Location für Kunstliebhaber, für Naturfreunde, für Freizeitsportler und für Genießer. Doch zu Weihnachten...

Disclaimer