Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 63222

Grünes Licht für Niedersächsische Technische Hochschule

(lifePR) (Hannover, ) Die Präsidenten der Mitgliedsuniversitäten der Niedersächsischen Technischen Hochschule (NTH) Prof. Dr. Erich Barke, Prof. Dr. Jürgen Hesselbach und Prof. Dr. Thomas Hanschke (geschäftsführend) haben heute unter Moderation des Niedersächsischen Ministers für Wissenschaft und Kultur, Lutz Stratmann, ein klares Bekenntnis zur NTH abgegeben. Alle Beteiligten sind sich einig in den Zielen, in der Forschung eine Schwerpunktbildung und bessere Vernetzung zu erreichen und hierzu eine gemeinsame Entwicklungsplanung zu erarbeiten sowie in der Lehre das Angebot besser abzustimmen und den Studierenden die Anerkennung von Studienleistungen an den Standorten der NTH zu erleichtern.

"Die NTH ist richtig und muss weitergehen", so die Präsidenten einhellig. Die erfolgreiche Zusammenarbeit der letzten anderhalb Jahre werde fortgesetzt.

"Auch wenn aus Sicht der Leibniz Universität Hannover die Lösung zu einzelnen Detailfragen kritisch gesehen wird, sollte das Gesetz zügig auf den Weg gebracht werden", so Präsident Barke.

"Die Beteiligten sind sich im Klaren, dass es sich um einen Prozess handelt, der eine ständige Weiterentwicklung von Strukturen und Abläufen erforderlich macht", betonte Präsident Hesselbach. Die TU Braunschweig sieht keine Alternative zur NTH.

Präsident Hanschke erklärte, die NTH werde in der Zusammenarbeit der Hochschulen bereits heute mit Leben erfüllt. "Ich bin froh, dass die vertrauensvolle Basis der Zusammenarbeit weiter besteht", so Hanschke.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Soziale Integration durch Schulverpflegung

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Gerade im schulischen Umfeld gewinnt religionsadäquate, nachhaltige Verpflegung immer mehr an Bedeutung. Das Wissen darum ist zu einem wichtigen...

Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks: Acht Landessieger und fünf Bronzemedaillen aus der Region

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

. Ein erfolgreiches Team vertritt die Region beim Bundeswettbewerb: Eine Bundessiegerin, zwei zweite Plätze und ein dritter Platz bundesweit...

Kindergeld: Steuerliche Identifikationsnummer als Voraussetzung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Laufende Kindergeldzahlungen werden auch weiterhin nicht eingestellt. Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit (BA) meldet sich bei jedem Kindergeldbezieher,...

Disclaimer