Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 66791

Casino Wiesbaden informiert: Weltneuheit im Wiesbadener Casino: PokerPro-Tische im Wiesbadener Automatenspiel jetzt mit Bad-Beat-Jackpot

(lifePR) (Wiesbaden, ) Kaum feiert das Wiesbadener Casino sein 15-jähriges Pokerjubiläum, da präsentiert die Spielbank auch schon eine weitere Sensation: Die Weltneuheit Bad-Beat-Jackpot hält Einzug an den PokerPro-Tischen des Wiesbadener Automatenspiels.

Dieser Jackpot stand bereits nach dem ersten Tag auf stolzen 1.377 Euro - 1.000 Euro hatte die Spielbank als Starthilfe zugeschossen.

Und so einfach funktioniert's: Der "Bad Beat Jackpot" läuft an den Cash-Tables mit Blinds 1/2 und 2/4 und wird aus dem Pot gefüttert, sobald mindestens vier Personen an einem Tisch am Spiel teilnehmen und sich mindestens 30 Euro im Pot befinden. Aber es kommt noch besser: Neben dem Main-Jackpot wird im Hintergrund immer auch ein Hidden-Jackpot aufgebaut, d.h., auch wenn der Main-Jackpot fällt, steht gleich wieder ein neuer Jackpot mit einem attraktiven Startbetrag zur Verfügung.

Den Jackpot kann man unter den gleichen Bedingungen gewinnen, d.h., wenn mindestens vier Personen an einem Tisch spielen und die Pothöhe mehr als 30 Euro beträgt. Hat ein Spieler z.B. Full-House-Asse oder ein höheres Blatt auf der Hand und verliert unglücklich gegen die noch bessere Hand eines Gegenspielers, ertönen die Fanfaren: Der Jackpot ist geknackt! Der unglückliche Verlierer dieses Pots wird in diesem sehr, sehr bedauerlichen Fall aber ab sofort auf's Angenehmste getröstet, erhält er doch jetzt 50 Prozent des Jackpots. Aber auch sein glücklicher Gegenspieler geht nicht leer aus: Er bekommt 20 Prozent des Jackpots. Und damit die übrigen Spieler am Tisch nicht neidisch werden, bekommen auch sie etwas ab, nämlich die restlichen 30 Prozent des Jackpots, gleichmäßig und gerecht verteilt.

So herrlich kann Poker sein! Aber wie heißt es doch so schön: That's Poker - that's Wiesbaden.

Spielbank Wiesbaden GmbH & Co.KG

Das 1771 erstmals konzessionierte Casino Wiesbaden wird seit 1991 von der Spielbank Wiesbaden GmbH & Co. KG betrieben. Diese gehört mehrheitlich zur Jahr-Gruppe, Hamburg.

Das Spielangebot reicht vom klassischen Französischen Roulette über American Roulette, Roulight, BlackJack und Poker bis zu einer Vielzahl neuester Automaten. Das Casino wird jährlich von ca. 360.000 Gästen besucht. Der Bruttospielertrag belief sich im Jahr 2006 auf ca. 46,5 Millionen Euro. Auf dieser Basis liegt das Casino Wiesbaden auf Rang 5 aller Spielbanken Deutschlands, hinter den Großstadt-Casinos Dortmund-Hohensyburg, Berlin, Stuttgart und Hamburg.

Das Casino Wiesbaden ist eine der ältesten Spielbanken in Deutschland und gilt als eine der schönsten Spielbanken Europas. Trotz einer mehr als 235-jährigen Tradition verfügt es doch über modernste Strukturen. Als erstes Casino Deutschlands wurde hier bereits im Jahr 2000 ein Qualitätsmanagement nach DIN ISO 9001 eingeführt und seitdem konsequent weiter entwickelt. Mit patentierten Angeboten wie z.B. dem "Wiesbadener Super-Roulette©" bietet das Casino seinen Gästen einmalige zusätzliche Gewinnmöglichkeiten ohne Mehr-Einsatz. Seit vielen Jahren trägt das Casino den Titel "Pokerhochburg Deutschlands" - mit fünf Turnieren pro Woche an sieben Pokertischen. Mit der Installation des ersten "PokerPro"-Tisches im Automatenspiel eines Deutschen Casinos - einem vollelektronischen Pokertisch, an dem maximal 10 Gäste gleichzeitig gegeneinander spielen können - beweist auch hier das Casino der Hessischen Landeshauptstadt erneut seine Vorreiterstellung. Aufgrund der großen Nachfrage wurde dort bereits ein zweiter PokerPro-Tisch installiert.

Die Gästen können im Spielsaal und im Bistro die hervorragende Käfer'S-Küche genießen und erreichen im nahen Umfeld rund 1.000 Parkplätze und zahlreiche erstklassige Hotels.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

An diesem Ort wird Sammlerleidenschaft entfacht

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Rumlaufen, den Blick schweifen lassen und … zugreifen! Im Wunderland Kalkar muss niemand nur in Träumen schwelgen, hier werden Schatzsucher-...

Prickelnde Vorweihnachtsmomente im Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Ein besonderes Bonbon wird am Samstag, den 17. Dezember mit dem Winter-Weihnachtsevent „The show must go on“ in der Eventhalle des Wunderland...

ideas in boxes und die wichtigsten Tipps für eine entspannte Adventszeit

, Freizeit & Hobby, ideas in boxes

Die Schlauen haben schon die komplette Vorweihnachtszeit in Checklisten organisiert, die Kreativen und „Auf den letzten Drücker Schenker“ werden...

Disclaimer