Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 137237

Liebesgrüße aus dem Beaujolais

Geschenktipp zum Valentinstag

(lifePR) (Düsseldorf, ) Auf der Suche nach einem charmanten Geschenk für den Valentinstag? Dann überraschen Sie Ihren Liebsten oder Ihre Liebste doch mit einem Liebestrank der ganz besonderen Art. Die Weine aus der Herkunft "Saint-Amour" im Beaujolais tragen die Liebe (frz. "amour") bereits im Namen und schmeicheln dem Gaumen mit feinwürziger Frucht. Kann es eine schönere Liebeserklärung geben?

Saint-Amour, der Wein mit dem verführerischen Namen, ist tiefrot, duftet nach Kirschlikör und Blüten und erfreut auf der Zunge mit feinen fruchtigen und würzigen Noten. Er ist der perfekte Begleiter für ein romantisches Candlelight-Dinner. Tipp: Fingerfood mit einem Hauch von Exotik - wie mit Zimt gewürzte Hackbällchen, Auberginenröllchen und Blätterteig-Sesam-Stangen - harmonieren perfekt mit den Fruchtaromen des Weins und sind ein raffinierter Einstieg in ein verführerisches Mahl. Auch feine Schokoladenpralinen schmecken in Verbindung mit dem Wein besonders edel.

Die französische Region Beaujolais bringt besonders fruchtige, schmeichelnde Rotweine aus der Rebsorte Gamay hervor. Saint-Amour ist einer der zehn Crus des Beaujolais. Cru bedeutet, dass ein Wein aus dem eng umgrenzten Gebiet eines Dorfes stammen muss. Die 320 Hektar Rebfläche der Gemeinde Saint Amour-Bellevue wurden 1946 zur Appellation (geschützte Herkunft) gekürt. Saint-Amour ist der am weitesten nördlich gelegene Cru des Beaujolais, nur rund zwölf Kilometer südlich vom burgundischen Mâcon.

Weine aus der Herkunft Saint-Amour sind im gut sortierten Weinfachhandel erhältlich. Sie können auch online bestellt werden. Zum Beispiel der 2008er Saint-Amour A.C.

»Cuvée de la Hante« über www.krote.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Liebreizender und individueller Merlot aus dem Languedoc

, Essen & Trinken, xanthurus GmbH

Für unermessliche Vielfalt und spannende Vinifizierungen steht das Haus Les Jamelles im Languedoc. Die beiden Winzer Catherine & Laurent Delaunay...

Aktiver Einsatz gegen Lebensmittelverschwendung

, Essen & Trinken, GreenGurus GmbH

Das Berliner Food-Startup GreenGurus setzt sich ab 2017 aktiv gegen Nahrungsmittelversch­wendung ein und geht dazu Partnerschaften mit zwei weiteren...

Ein "göttliches" Bier: Bayerns brauende Klosterschwester

, Essen & Trinken, NewsWork AG

Die Wege des Herrn sind unergründlich: In Niederbayern wurde eine Nonne zur Braumeisterin. Im niederbayerischen Kloster Mallersdorf braut sich...

Disclaimer