Mittwoch, 25. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152758

Startschuss von Sixt in Libyen

Nordafrikanisches Stationsnetz ausgeweitet

(lifePR) (Pullach, ) Auch in Libyen können Reisende ab sofort Sixt-Qualität buchen. Europas führender Mobilitätsdienstleister hat in der Hauptstadt Tripolis sowie am internationalen Flughafen der libyschen Hauptstadt seine ersten Stationen eröffnet. In Zusammenarbeit mit einem lokalen Franchisenehmer bietet Sixt in Libyen hochwertige Vermietservices an. Die Flotte umfasst durchweg neuwertige Fahrzeuge der Marken VW, Hyundai, Nissan und Toyota in gehobener Ausstattung. Bei Bedarf können die Kunden ihr Wunschfahrzeug von Sixt auch mit Chauffeur reservieren.

Mit dem Marktstart in Libyen erweitert Sixt die Präsenz in Nordafrika. Sixt-Stationen bestehen bereits in Ägypten, Algerien, Marokko und Tunesien. Der bequemste Weg zur Fahrzeugreservierung führt über das Internet: www.sixt.de

Detlef Krehahn, Leiter Franchise der Sixt Autovermietung: "Libyen gewinnt in wirtschaftlicher und touristischer Hinsicht zunehmend an Bedeutung. Mit unserem erfahrenen Franchisepartner vor Ort können wir nun Geschäftsreisenden und Touristen ein noch engmaschigeres Stationsnetz in der gesamten Region bieten. Wir sind zuversichtlich, dass sich in Nordafrika langfristig gute Wachstumschancen bieten werden."

Mohamed Atia, Managing Director Sixt Libyen: "Durch die Partnerschaft mit Sixt wollen wir eine Vorreiterrolle beim Aufbau des Vermietmarktes in Libyen einnehmen. Wir sind überzeugt, die hohen Qualitätsanforderungen unserer internationalen Kunden erfüllen zu können."

Sixt GmbH & Co. Autovermietung KG

Die Sixt AG mit Sitz in Pullach bei München ist ein international tätiger Anbieter hochwertiger Mobilitätsdienstleistungen. Zusammen mit Lizenznehmern und Partnern ist das 1912 gegründete Unternehmen in mehr als 100 Ländern vertreten. Sixt ist in der Autovermietung Marktführer in Deutschland und Österreich und einer der größten herstellerunabhängigen Full- Service-Leasing-Anbieter. Der Sixt-Konzern erwirtschaftet Umsatzerlöse von 1,6 Mrd. Euro (2009) und beschäftigt weltweit knapp 3.000 Mitarbeiter (2009, ohne Lizenznehmer).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eiskalt eingetaucht in Schwedisch Lappland

, Reisen & Urlaub, Swedish Lapland Tourism

Wer im Winter Richtung Schwedisch Lappland reist, hat in der Regel vor allem eines im Gepäck: richtig schön warme Winterkleidung. Das ist auch...

Holiday Check Awards für vier Bodenmaiser Betriebe

, Reisen & Urlaub, Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH

Die HolidayCheck AG, wohl besser bekannt unter der Internetadresse www.holidaycheck.de, ist das größte deutschsprachige Meinungsportal für Reise...

Mit dem Bus durch Skandinavien und das Baltikum

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Das Baltikum wird oft als eine Einheit gesehen, doch die drei Staaten Litauen, Lettland und Estland unterscheiden sich in ihrer Geschichte, Kultur...

Disclaimer