Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 139948

Modekonzern startet vernetzte Kampagne zu "Die Model WG"

OTTO setzt auf individuelles Konzept der SevenOne AdFactory / Fashionkompetenz wird multimedial im TV und Internet inszeniert

(lifePR) (München, ) Fashion, Lifestyle, Jetset: Vor allem junge Frauen begeistern sich für die Modewelt und das Leben von Models. Die neue ProSieben-Doku "Die Model WG" greift dieses Leben auf und begleitet Models in ihrem Alltag. Mit dabei ist auch das Unternehmen OTTO. Der Hamburger Modekonzern nutzt das Umfeld von "Die Model- WG", um seine Fashionkompetenz zu unterstreichen und vor allem junge Frauen für seine Marken zu begeistern. Den Startschuss für die Kampagne, deren Konzept von der SevenOne AdFactory entwickelt wurde, gibt der neue OTTO-Hauptkatalog. Er erscheint am 18. Dezember 2009 und enthält ein exklusives Jeansmodell zu "Die Model WG". Die Jeans wird im Katalog von sechs Models präsentiert, die ab 14. Januar 2010 auch in

"Die Model WG" (ProSieben, 20.15 Uhr) zu sehen sein werden.

Konzept kombiniert TV, Sonderwerbeformen und Onlinemaßnahmen Beworben werden die Jeans sowie weitere Marken des Modehauses OTTO mit flankierenden Werbemaßnahem im Umfeld des Formats: Als Sponsor präsentiert OTTO "Die Model WG" sowohl auf ProSieben als auch auf ProSieben.de. Zusätzlich sorgen Cut Ins während und Promostories im Anschluss an "Die Model WG" für Aufmerksamkeit in der Zielgruppe.

Abgerundet wird die Kampagne durch ein Gewinnspiel, das das Konzept der Promostories verlängert: Stylist Mads Roennborg stellt darin jede Woche einen "Look of the week" aus der aktuellen OTTO-Kollektion vor. Im Gewinnspiel können die Zuschauerinnen dann online über Ihren Favoriten abstimmen und eine Reise in die Modemetropole New York gewinnen. Das Konzept zur Kampagne stammt von der SevenOne AdFactory, die Vereinbarungen mit den Models wurden über Redseven Artists getroffen.

Begleitende Mediaagentur ist pilot, Hamburg.

Verlängerung der Kampagne in die Markenwelt von OTTO Der Modekonzern OTTO nutzt jedoch nicht nur die verschiedenen Plattformen der ProSiebenSat.1 Group, sondern dekliniert die Kampagne in seinen eigenen Markenwelten multimedial durch. So enthält nicht nur der OTTO Hauptkatalog einen Hinweis auf das Sponsoring von "Die Model WG", sondern es gibt auch auf otto.de zahlreiche vernetzte Aktionen. Die Nutzer können dort die Promostories in Form von "Styling Videos" nach der Ausstrahlung im TV kostenlos abrufen und am Gewinnspiel zum "Look of the week" teilnehmen. Darüber hinaus erwartet die modebegeisterte Zielgruppe auf der Website eigene Shops in der Models aus "Die Model WG" den Nutzern ihre Lieblingsoutfits für Party, Freizeit und Job vorstellen.

Komplettiert wird die integrierte Kampagne durch einen eigenen Fashion- Blog von OTTO, in dem die Models ein einem exklusiven Tagebuch über ihren Alltag berichten. Zudem werden die hochwertigen und exklusiven Inhalte der Kampagne über Social-Media-Plattformen wie twitter, Facebook und flickr verlängert, um die Kundschaft auch über neue Medienkanäle anzusprechen.

Sabine Eckhardt, Geschäftsführerin SevenOne AdFactory: "Wir haben mit OTTO bereits in der Vergangenheit erfolgreiche Lizenzkollektionen realisiert und freuen uns umso mehr, dass wir diese Zusammenarbeit jetzt über ein innovatives Werbekonzept noch erweitern konnten. Die integrierte Kampagne im Umfeld von 'Die Model WG' unterstreicht die Modekompetenz von OTTO und verankert die Marke in der jungen Zielgruppe."

Claudia Herzog-Geiling, Leiterin Markenkampagnen OTTO: "Ein neuartiges TV-Format begleiten zu können, zu dem unsere Fashionkompetenz optimal passt, hat uns von Beginn an überzeugt. Mit innovativen Werbeformen wollen wir neue Zielgruppen erreichen und für OTTO begeistern. Wir freuen uns, dass wir mit einem vernetzten, neuartigen und vor allem überraschenden Kommunikationspaket neue Wege gehen können."

SevenOne Media GmbH

Die SevenOne AdFactory bietet als Partner von Kunden und Agenturen crossmediale Konzepte an. Das Dienstleistungsportfolio umfasst die Ideenfindung und Konzepterstellung, die Gestaltung von Werbemitteln (In-House-Produktion), die Umsetzung der integrierten Kampagnen sowie die begleitende Marktforschung. Dabei nutzt die SevenOne AdFactory das gesamte Portfolio der ProSiebenSat.1 Group: Von TV und Online über Mobile und Licensing bis hin zu Podcasts, Games und Testimonials können bis zu 11 verschiedene Plattformen für eine kreative und effiziente Markenkommunikation eingesetzt werden. Insgesamt beschäftigt die SevenOne AdFactory am Firmensitz in Unterföhring bei München 45 Mitarbeiter. Geschäftsführer sind Malte Hildebrandt (Vorsitz) und Sabine Eckhardt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Freudensprünge bei ICECOOL

, Freizeit & Hobby, AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Für ICECOOL läuft es dieser Tage reibungslos: Innerhalb weniger Monate hat das Pinguin-Schnipp-Spiel gleich sechs Ehrungen erhalten. Dass das...

Angebote für Krimifans, Kunst- und Musikliebhaber

, Freizeit & Hobby, Hochschule Bremen

Studierende des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen bieten unter der Leitung von Prof. Dr. Renate...

FORT FUN Abenteuerland bietet ab sofort persönlichere Geschenk-Gutscheine an

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Personalisierbare Geschenke zu Geburtstagen oder Weihnachten sind ein Zeichen von Wertschätzung und verleihen Geschenken eine besondere Note....

Disclaimer