Dienstag, 17. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 543952

Dritte Irseer Orgelvesper mit Johannes Dandler

(lifePR) (Irsee, ) Am Sonntag, 5. Juli, laden die Schwabenakademie und die Katholische Pfarrei Irsee zur dritten Orgelvesper des Jahres ein. An der Balthasar-Freiwiß-Orgel spielt Johannes Dandler. Der in Oberösterreich beheimatete Organist unterrichtet sein Instrument am dortigen Landesmusikschulwerk, zeichnet verantwortlich für die Schärdinger Nelson-Orgel und leitet verschiedene Chöre. Dandler ist Fachmann für die musikalische Aufführungspraxis der Barockzeit und betreut zahlreiche internationale Orgelneubauten.

Für Irsee hat Johannes Dandler ein Programm zusammengestellt, das den Charakter der Freiwiß-Orgel treffend zur Geltung bringt. Zu hören sein werden Kompositionen bedeutender süddeutscher Organisten: Georg Muffat, Johann Pachelbel, Johann Speth und Johann Ernst Eberlin. Die Orgelvesper beginnt um 17 Uhr, der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Heinz Holliger im Gespräch - Heinz Holliger in Concert

, Kunst & Kultur, Dresdner Philharmonie

Fächerübergreifende und praxisorientierte Kooperationen liegen der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden sehr am Herzen. Dabei spielt...

Spektakulär: Sting, José Carreras und Zucchero bei Glorias Schlossfestspielen

, Kunst & Kultur, NewsWork AG

Große Namen, ein farbiges Programm, ein Touch „Society“ und die unvergleichliche Atmosphäre sind auch 2017 Markenzeichen des fürstlichen Musikevents...

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg

, Kunst & Kultur, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48...

Disclaimer