Montag, 23. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154100

Es grünt so grün...

Landurlaub im Herrenhaus in Mecklenburg

(lifePR) (Harkensee, ) Schnee und Eis in Mecklenburg-Vorpommern sind endlich geschmolzen. Krokusse und Primeln sprießen aus dem Boden, die Luft riecht nach Frühling. Wiesen und Wälder präsentieren sich in einem saftigen Grün und laden zu einer erfrischenden Landpartie ein. Ein besonderes Erlebnis im Land der 1000 Seen und Schlösser ist die Rapsblüte im Mai. Die hügelige Landschaft Mecklenburgs gleicht dann einem gelben Teppich, der nur von knallrotem Klatschmohn aufgelockert wird.

Ein Kurztrip aufs Land ist für lärmgeplagte Städter Balsam für die Seele. Einfach mal abschalten, durch die unberührte Natur wandern, die Stille genießen und schon ist die Alltagshektik vergessen. Ein Geheimtipp ist das idyllisch im Norden Mecklenburgs gelegene Gutshaus Harkensee. Das im 19. Jahrhundert im neoklassizistischen Stil errichtete herrschaftliche Anwesen bildet den Mittelpunkt des gleichnamigen Dorfes im malerischen Klützer Winkel. Die insgesamt 14 Appartements mit ein bis drei Schlafzimmern sind ab 70 Euro pro Nacht und Wohneinheit buchbar. Hochzeitspärchen können sich im Gutshaus standesamtlich trauen lassen und im Ballsaal, im weitläufigen Park oder in der größten Holzscheune Norddeutschlands ein rauschendes Fest für ihre Familie und Freunde veranstalten.

Hoch zu Ross, auf Schusters Rappen oder auf einem Drahtesel lässt sich die reizvolle Umgebung mit ihrer intakten Natur und den kleinen, verträumten Dörfern am besten erforschen. Urige Landgast-höfe mit deftiger mecklenburgischer Küche laden unterwegs zu einer Rast ein. Und das Meer ist nur knapp zwei Kilometer entfernt. Sanddornbüsche säumen die Küstendünen des naturbelassenen, kurtaxfreien Ostseestrandes. Graureiher, Kraniche, Wildgänse und Seeadler sind aus ihren Winterquartieren zurückgekehrt und kreisen über den Wellen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer