Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 137124

Charmante Winter Chalets am Fuschlsee mit exklusivem Wohlfühlbereich

Winterpracht im Salzkammergut erleben

(lifePR) (München/Hof bei Salzburg, ) Ein perfekter Ort für das Wintererlebnis der besonderen Art: Die romantischen Winterchalets des Schloss Fuschl Resort. Direkt am Fuschlsee bei Salzburg befinden sich die privaten Seehäuschen, die mit einem luxuriösen Bad und eigener Sauna, Kamin und privaten Zugang zum See auf ihre Gäste warten, um ihnen unbeschreibliche Momente zu bescheren.

Nur 20 Minuten von Salzburg entfernt, befinden sich die charmanten Winter Chalets des Schloss Fuschl Resorts. Die sechs Häuschen bilden ein harmonisches Ensemble am Ufer des schönen Fuschlsees. In ganz privater Atmosphäre genießen Gäste ihr persönliches Wintermärchen. Jedes Chalet erstreckt sich großzügig über zwei Etagen. Im Erdgeschoss sorgt der offene Kamin für eine gemütliche Stimmung an kalten Wintertagen. Um den Aufenthalt so privat wie möglich zu gestalten, verfügt jedes Seehäusl über eine eigene Terrasse mit Zugang zum See. Zur Grundausstattung gehören eine Kitchenette mit Geschirrspüler und Espresso-Kaffeemaschine, Telefon und TV-Flatscreen, W-Lan. In der ersten Etage befinden sich das Schlafzimmer mit Queensize-Bett, ein begehbarer Schrank, Bad und ein Balkon mit Blick auf den faszinierenden Fuschlsee.

Ein Highlight in jedem Chalet ist der luxuriöse Bad Bereich mit Whirlpool und Sauna. Passend dazu werden Anwendungen für das ganz private Wellness-Erlebnis angeboten. Beispielsweise sorgt eine 50-minütige Aromaölmassage für entspannende Momente. Jeder Gast wählt individuell sein ätherisches Öl aus. Die Massage kostet 110 Euro pro Person. Die Anwendung "St Barth Dream" besteht aus einem Schönheitsbad mit exotischen Ölen und Lotionen, das im Chalet exklusiv vorbereitet wird. Die Haut bekommt so wertvolle Mineralien und Vitaminen zugeführt. Das besondere Baderlebnis kostet 59 Euro pro Person. Nach einem romantischen Spaziergang am Fuschlsee bietet sich perfekt die "Sauna zum Wohlfühlen" für 59 Euro an. Die Sauna ist bei der Rückkehr ins Chalet vorbereitet für den außergewöhnlichen Saunagang. Das Kaltwasserbecken ist mit ätherischen Ölen angereichert und Körpereis steht zur Erfrischung bereit. Der Saunagang schließt mit einer feuchtigkeitsspendenden Pflege der LIGNE ST BARTH für geschmeidige Haut ab und kostet 59 Euro.

Die Chalets kosten bei Buchung bis zu zwei Nächten 550 Euro pro Nacht, drei bis fünf Nächte 500 Euro pro Nacht, ab sechs Nächte kostet ein Chalet 450 Euro pro Nacht. Die Preise gelten vom 01. Dezember bis zum 28. April 2010. In den Leistungen ist das Frühstückbuffet im Hotel Jagdhof inkludiert. Das Hotel liegt nur 600 Meter entfernt. Dazu steht den Gästen ein Parkplatz direkt am Chalet zur Verfügung, kostenlose Nutzung des W-Lan und des Wellnessbereiches im Hotel Jagdhof und tägliche Reinigung des exklusiven Quartieres. Wer mit mehreren Familienmitgliedern reisen möchte, bucht ein Winter Chalet mit zwei Schlafzimmern und zwei Bädern zum Aufpreis von 150 Euro pro Nacht. Weitere Infos und Buchung unter www.schlossfuschlresort.at.

Schloss Fuschl Betriebe GmbH

Das Schloss Fuschl Resort, mit dem renommierten Hotel Schloss Fuschl und dem Vier-Sterne Superior Hotel Jagdhof am Fuschlsee, wird von der eigenständigen Gesellschaft Schloss Fuschl Betriebe GmbH geführt. Seit 2008 ergänzt das Hotel Schloss Pichlarn in der Steiermark das exklusive Portfolio. Neben den drei Hotels gehören die Schloss Fischerei, ein 84 ha großes Forst- und Naturschutzgebiet, die Schloss Fuschl Collection und das Schloss Ladl Konzept zu den Schloss Fuschl Betrieben.

Hotel Schloss Fuschl - Das historische Fünf-Sterne Hotel am Fuschlsee besticht neben seinen 110 exquisiten Zimmern und den direkt am See gelegenen Seehäusln durch die "Schloss Fuschl Collection", einer musealen Kunstsammlung von mehr als 170 Alten Meistern. Kulinarische Akzente werden mit dem Schloss Restaurant, der Vinothek und dem mehrfach ausgezeichneten Restaurant Imperial gesetzt. Die wichtigsten Gourmet Guides "Gault Millau" (3 Hauben und 18 Punkte), Michelin (1 Stern) und das Magazin "A la Carte" (5 Sterne und 97 Punkte) zeichnen das Restaurant Imperial als eines der besten Restaurants in Österreich aus. Die Oldtimersammlung und das modern-elegante Schloss Fuschl SPA, ein luxuriöses Refugium der Sinne auf 1100 Quadratmetern, ergänzen das Gesamtkunstwerk Schloss Fuschl. Das Hotel Schloss Fuschl gehört zu The Leading Hotels of the World, Ltd, dem Markendach von über 450 renommierten Hotels, Resorts & Spas weltweit. Jedes Mitglied muss sich regelmäßig einer anonymen Inspektion unterziehen, bei der Hunderte von Kriterien überprüft werden, von Produkt- bis hin zu Verhaltensstandards. Der seit 1928 existierende Leading Hotels-Qualitätskriterienkatalog ist der umfassendste der Branche.

Hotel Jagdhof - Das nur 600 Meter entfernte Vier-Sterne Superior Hotel Jagdhof mit dem Ensemble Jagdhof, Gutshof und Hüttererhof bilden eine Symbiose aus traditioneller und moderner Architektur. Auf einer Anhöhe über dem See gelegen, genießen hier Individualurlauber, Incentivegäste und Tagungsteilnehmer die einmalige Kulisse mit Blick auf den Fuschlsee und den hoteleigenen 9-Loch Golfplatz. Das Hotel verfügt über 143 elegante Zimmer und Suiten. Im großzügigen Wellness-Bereich steht neben Schwimmbad und Fitnesscenter eine vielseitige Saunenlandschaft mit Eisgrotte zur Verfügung. Die 14 lichtdurchfluteten Tagungsräume sind mit modernster Technik ausgestattet und überzeugen durch beeindruckende Ausblicke und direktem Zugang zum Park.

Hotel Schloss Pichlarn - Das traditionsreiche Fünf-Sterne Hotel im steirischen Ennstal ist nur 90 Kilometer vom Schloss Fuschl Resort entfernt und blickt auf eine fast 1000-jährige Geschichte zurück. Bereits Papst Pius II war hier zu Gast. Heute lockt das Resort mit seinen 118 Zimmern und Suiten Genießer, Golfer und Erholungssuchende aus ganz Europa. Auf 4600 Quadratmeter können sich die Gäste im Grand Spa erholen, sich im House of Harmony verwöhnen lassen oder sich im eigenen Ayurveda Zentrum unter ärztlicher Betreuung regenerieren. Das Sportangebot setzt mit dem 18-Loch Golfplatz, einem eigenen Reitstall, zwei Hallen- und zwei Outdoor Tennisplätzen, sowie einem modernen Fitnesscenter Maßstäbe. Für Wintersportler sind die Skigebiete der Schladming-Dachstein Region ideal.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Cliff Hotel Rügen gewinnt „Certified Star-Award 2016”

, Reisen & Urlaub, Privathotels Dr. Lohbeck GmbH & Co.KG

Die besten und die beliebtesten Certified Hotels des Jahres wurden am 28. November 2016 mit dem Certified Star-Award ausgezeichnet. Darunter...

Ostseeküste und Insel haben sich für Kurzurlauber zum Jahreswechsel gewappnet

, Reisen & Urlaub, Ostseeklar.de

Vor allem die deutschen Küsten stehen bei den Bundesbürgern für Kurzreisen zum Jahreswechsel hoch im Kurs. Dafür sorgen die unkomplizierte Anreise...

Winterfreizeittipps für die Mittlere Schwäbische Alb

, Reisen & Urlaub, Mythos Schwäbisch Alb

Wenn eine weiße Winterdecke die raue Schönheit der Mittleren Schwäbischen Alb umhüllt, fühlen sich Winterliebhaber wie im Märchen – dann glänzt...

Disclaimer