Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 156382

Mit Scandlines ab Rostock und Sassnitz auf Entdeckertour gehen

(lifePR) (Puttgarden, ) Bis zum 10.06.2010 gibt es für Tagesausflügler viel zu erleben. Scandlines stellt pünktlich zur Frühlingssaison die neuen Entdeckertouren für Dänemark und Schweden vor. Besonderer Clou: Bei Vorlage des Scandlines-Tagestickets bei allen ausgewählten Attraktionen erhalten die Gäste Rabatt auf den Eintritt oder andere Vorteile.

Der Tagesausflug nach Gedser in Dänemark startet in Rostock. Ob gemütlich mit Pkw oder Motorrad oder ob aktiv mit Fahrrad oder einfach zu Fuß - auf der Fährfahrt kann die Entdeckertour zum Beispiel bei skandinavischen Spezialitäten im Steak & Seafood Restaurant beginnen. Alternativ lädt das Außendeck ein, die Fährfahrt ganz pur bei wärmenden Sonnenstrahlen und einer leichten Meeresbrise zu genießen. Nach einer Stunde und 45 Minuten wartet Dänemark bereits darauf, "entdeckt" zu werden. Etwa das Mittelalterzentrum in Nykøbing, das rund 20 Kilometer entfernt von Gedser liegt. Hier erleben die Besucher in der Dorfstraße und um den kleinen Hafen herum eine Zeitreise in die Vergangenheit - über 600 Jahre zurück. 50 Kilometer von Gedser entfernt gibt es den größten Safari- und Erlebnispark Nordeuropas "Knuthenborg Park & Safari" bei Maribo - ein aufregendes und erholsames Naturerlebnis für die ganze Familie. Kulturfreunde finden bei Næstved eines der schönsten Rokokoschlösser ganz Dänemarks, das Gavnø Schloss. Wer Hin- und Rückfahrt an einem Tag plant, kann schon für 89 Euro mit einem Pkw bis sechs Meter Länge und bis zu neun Personen Dänemark entdecken.

Besonderes Highlight ist eine einstündige Kanaltour durch die Häfen und Kanäle Kopenhagens. Zu sehen gibt es die Kirchen und Schlösser der dänischen Hauptstadt, das Opernhaus oder auch Schloss Amalienborg. Nur die kleine Meerjungfrau fehlt - noch bis Oktober macht sie Station in China. Das Scandlines-Paket enthält die Kanaltour sowie das Fähr-Tagesticket für Rostock - Gedser und zurück für zwei Erwachsene und maximal drei Kinder zwischen drei und elf Jahren mit Pkw bis sechs Metern Länge.

Wer lieber Schweden bereist, nutzt die vierstündige Fährfahrt von Sassnitz nach Trelleborg. Von hier aus bietet sich "Kulturen", das größte Museum in Skåne, als Reiseziel an. In Ystad, bekannt als Schauplatz der Romane und Filme um den Kommissar Wallander, kann man im Filmmuseum "Cineteket" einen Eindruck von Filmproduktionen gewinnen. Es gibt Führungen durch die Filmstudios, in denen die Kulissen von Kurt Wallanders Wohnung sowie Teile der Polizeistation stehen. Neun Personen mit einem Pkw bis zu sechs Meter Länge zahlen für die Hin- und Rückfahrt mit der Fähre am selben Kalendertag zusammen ab 89 Euro.

Reizvoll sind auch die Bustouren nach Malmö oder Kopenhagen, beginnend in Trelleborg. Auf Stadtrundfahrten mit deutschsprachigen Guides werden die drittgrößte Stadt Schwedens oder die dänische Hauptstadt vorgestellt. Ausreichend Freizeit anschließend ist auch eingeplant, um in einem der Cafés zu verweilen oder ein wenig in den Stadtzentren zu bummeln. Zusammen mit einem Fähr-Tagesticket als Fußgänger von Sassnitz nach Trelleborg und zurück hat Scandlines daraus zwei attraktive Angebotspakete geschnürt. Für Erwachsene ist es für 42 bzw. 49 Euro zu haben, Kinder zwischen vier bis elf Jahren zahlen nur 25 bzw. 35 Euro.

Weitere Tipps, Preise und Fahrpläne gibt es in den Foldern "Entdeckertouren Dänemark" und "Entdeckertouren Schweden". Gleich mal auf www.scandlines.de nachschauen und den nächsten Kurzausflug planen.

Scandlines Fährtickets sind online auf www.scandlines.de, im Service Center unter 01805 - 11 66 88 (z.Z. 14 Ct/Min. im dt. Festnetz, dt. Mobilfunk max. 0,42 Ct/Min.) oder direkt in den Häfen buchbar.

Scandlines Deutschland GmbH

Scandlines wurde 1998 gegründet und ist eine der größten Reedereien in Europa. Scandlines' Kerngeschäft ist die Beförderung von Personen und Waren im Dreieck zwischen Deutschland, Dänemark und Schweden, sowie auf den Strecken zu den Baltischen Staaten und nach Finnland. Scandlines transportiert 12 Millionen Passagiere, 2,7 Millionen Pkw und 0,7 Millionen Lkw und Trailer pro Jahr mit dem primären Ziel, einen effizienten, zuverlässigen und wettbewerbsfähigen Transport zu gewährleisten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

GreenLive Kalkar: Ein Stück Niederrhein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Kaum ist die Fachmesse GreenLive 2016 vorüber, dürfen sich die Organisatoren des Messe- und Kongresszentrums Kalkar bereits über zahlreiche Buchungen...

Erlebnisberg Kappe in Winterberg relauncht Gutscheinshop

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Die Grundidee der Gutscheinwelt Erlebnisberg Kappe liegt darin Kunden die Möglichkeit zu bieten, Gutscheine über verschiedene Leistungen wie...

Weihnachtszeit in Bad Berneck

, Freizeit & Hobby, Stadt Bad Berneck

Kennen Sie und Ihre Kinder eigentlich die Weihnachtsgeschichte noch? Eine Antwort auf mögliche Lücken finden Sie in diesem Jahr bei der Weihnachtsstraße...

Disclaimer