Freitag, 25. April 2014


  • Pressemitteilung BoxID 317592

Sicherstellung des ärztlichen Nachwuchses in der Arbeitsmedizin

115. Deutscher Ärztetag 2012

(lifePR) (Nürnberg/Dresden, ) Auf Antrag der sächsischen Delegierten unterstützt der 115. Deutsche Ärztetag in Nürnberg nachdrücklich die Initiative der Bundesregierung, insbesondere des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, das Thema Nachwuchsgewinnung in der Arbeitsmedizin im Rahmen einer diesjährigen Konferenz zu erörtern. In diesem Zusammenhang werden alle Akteure aufgefordert, Möglichkeiten und Maßnahmen zu eruieren, welche die Arbeitsmedizin für den ärztlichen Nachwuchs, aber auch für das nichtärztliche Assistenzpersonal, attraktiver machen.

Auch in der Arbeitsmedizin ist eine zunehmende Verknappung der fachärztlichen Personalressourcen zu beobachten. Eine Analyse der Altersgruppen zeigt, dass Betriebsärzte gegenwärtig oft über das 65. Lebensjahr hinaus tätig sind und in den nächsten Jahren deutlich mehr Ärzte aus dem Arbeitsleben ausscheiden werden als derzeit Nachwuchs zur Verfügung steht.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Einsteiger Yoga für zu Hause

, Gesundheit & Medizin, Schreibbüro und Lektorat Manuela Aberger

Überall wimmelt es von Yogis. Yoga scheint die Lösung für nahezu sämtliche Probleme zu sein. In größeren Städten gibt es regelmäßig Kurse für...

Gesunde Ernährung & gesundes Körpergewicht

, Gesundheit & Medizin, Naturheilpraxis am Angerbad

"Wege zur Gesundung aufzeigen und nicht nur Symptome behandeln..." ist die Sicht auf's Ganze bei der Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen...

Praktisch: Ergonomie-Ratgeber jetzt auch als eBook

, Gesundheit & Medizin, Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V.

Den praktischen Ergonomie-Ratgeber der Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. gibt es jetzt auch als eBook für den Kindle zum Downloaden auf Amazon....

Disclaimer