Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 543372

Lutz Coelen (47) wird mit sofortiger Wirkung zum Finanzvorstand (CFO) der RUNGIS express AG Meckenheim bestellt

Das Mandat von Thomas Schemmel (48) als Vorstand Operatives Geschäft (COO) wird um weitere fünf Jahre verlängert

(lifePR) (Meckenheim, ) Der Aufsichtsrat der RUNGIS Express AG, eine 100-prozentige Tochter der Cool Chain Group (CCG) Holding AG, hat mit sofortiger Wirkung Diplom-Kaufmann Lutz Coelen nun auch formell zum Finanzvorstand bestellt. Seit dem 1.1.2013 ist Coelen bereits CFO der CCG Holding AG und verantwortet das Ressort des CFO auch seit dieser Zeit in der RUNGIS Express AG.

Gleichzeitig verlängert der Aufsichtsrat das Mandat von Thomas Schemmel in seiner Funktion als Vorstand Operatives Geschäft (COO) - aufgrund der sehr erfolgreichen langjährigen Zusammenarbeit - um weitere fünf Jahre.

RUNGIS express AG

Die RUNGIS express AG ist seit über 30 Jahren eine in der Gastronomie fest verankerte Marke. Der Kundenstamm umfasst zahlreiche Gourmetrestaurants, Hotels und Feinkosthändler in D-A-CH. Die 1978 gegründete Firma kaufte einst hauptsächlich in Rungis dem Großmarkt von Paris, diverse Spezialitäten ein, um diese dann auf dem schnellsten Weg nach Deutschland zu bringen. Innerhalb weniger Jahre entwickelte sich das Unternehmen zum Marktführer in diesem Bereich. Innovationskraft, höchste Lebensmittelkompetenz und Serviceorientierung sind die wichtigsten Säulen des Erfolgs von RUNGIS express. Eine Besonderheit ist die Verknüpfung von RUNGIS express mit der Muttergesellschaft Cool Chain Group (CCG) AG, die als Kühlkettenexperte und Frische-Garant fungiert. In 2014 betrug der Umsatz der RUNGIS express rund 84 Millionen Euro. Mehr Informationen unter www.rungisexpress.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Mit dieser Diagnose wird Politik betrieben"

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

In vielen Medien wurde und wird Donald Trump als Narziss bezeichnet, also als kranker Mann, der sich anschicke, als mächtigster Mann der Welt...

Kein Fortschritt beim Recht auf Kriegsdienstverweigerung in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember hat das Europäische Büro für Kriegsdienstverweige­rung (EBCO) seinen Jahresbericht...

Menschenrechtstag: Kirchen zur Unverfügbarkeit der menschlichen Würde

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Um Achtung und Schutz der Menschenwürde müsse in vielen Bereichen ständig gerungen werden, schreiben die römisch-katholische, die christkatholische...

Disclaimer