Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 135130

ARAG WORLD TEAM CUP 2010: Tickets: viele neue und günstige Angebote

(lifePR) (Düsseldorf, ) Mit neuen Preisen und vielen günstigen Angeboten startet der ARAG WORLD TEAM CUP seinen Ticket-Vorverkauf für die 33. Auflage der Tennis- Mannschafts-WM (16.-22. Mai 2010). Die Rochusclub Turnier GmbH reagiert damit auf Umfragen und Erfahrungen der letzten Jahre.

Preissenkungen bis zu 29 Prozent

Die Preise für den Eröffnungstag (Sonntag) und für den Finaltag (Samstag) sind um bis zu 29 Prozent gesenkt. So beginnt zum Beispiel die Preisliste für normale Einzelkarten auf dem Center Court I am Eröffnungstag mit 29 Euro (statt 40) und endet bei 79 Euro (statt 100).

Drei Tage Tennis-WM, zwei Tage bezahlen

Neu im Angebot ist das 3:2-Ticket. Wer Karten für den Eröffnungstag (White Sunday) und das WM-Finale (Samstag) kauft, erhält kostenlos ein weiteres Ticket für einen Tag seiner Wahl (Montag-Freitag). Dieses Angebot gilt für den Center Court I.

Gruppenangebote, Familienticket

Die beliebten Gruppenangebote gelten nun wieder an allen Tagen und gewähren bis zu 20 Prozent Rabatt auf Erwachsenenkarten. Das Familienticket ist ab sofort ebenfalls an allen Tagen in Block F auf Center Court I und nun zusätzlich auch in den Blöcken V und W auf Center Court II gültig.

Wer zu spät kommt...

Eine Vorreservierung von Plätzen ist nicht mehr möglich. So hat jeder ab Start des Vorverkaufs die Chance auf die besten Plätze - nach dem Motto "Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben."

Bestellungen und Auskünfte zum Thema Tickets: ticket@arag-world-team-cup.com oder telefonisch unter 0211-95 96 444.

Rochusclub Düsseldorfer Tennisclub e. V.

Der ARAG WORLD TEAM CUP ist die ATP-Mannschafts-Weltmeisterschaft. Er wird seit 1978 ununterbrochen im Düsseldorfer Rochusclub ausgetragen, findet also in diesem Jahr zum 33. Mal statt. An der WM nehmen jährlich acht Teams teil. Sieben davon qualifizieren sich aufgrund der Weltranglistenpositionen der beiden besten Einzelspieler direkt. Die achte Mannschaft erhält per Wildcard die Startberechtigung.Gespielt wird in zwei Gruppen zu je vier Teams "jeder gegen jeden" - in zwei Einzeln und einem Doppel. Die beiden Gruppensieger bestreiten das Finale. "Rekordsieger"sind mit jeweils vier Titeln Deutschland, Schweden, Spanien und die USA.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Terminverschiebung für den Deutschen Motorrad Grand Prix

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Wie die FIM Fédération Internationale de Motocyclisme und die Dorna Sports, internationaler Rechteinhaber der Motorrad-Weltmeisterschaft heute...

Nikolaus-Charity-Aktion von TOP12.de und dem FCK

, Sport, Printmania GmbH

Für das Zweitligaspiel der Roten Teufel gegen Erzgebirge Aue am 10. Dezember 2016 stellt der Hauptsponsor des 1. FC Kaiserslautern, TOP12.de,...

Starke Aufstellung in allen Disziplinen: BMW ordnet Einsatzgebiete seiner Teams neu

, Sport, BMW AG

BMW Motorsport geht mit einem veränderten Team- Aufgebot in die Saison 2017 und trägt damit der strategischen Neuausrichtung seiner Engagements...

Disclaimer