Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 155369

Fonds mit fixer Laufzeit für sicherheitsorientierte Anleger

Neu: KEPLER Rent 2016

(lifePR) (Linz, ) Die KEPLER-FONDS KAG, die Fondstochter der Raiffeisenlandesbank OÖ, bringt für sicherheitsorientierte Anleger ein weiteres Anleihenprodukt mit fixer Laufzeit auf den Markt. Der KEPLER Rent 2016 bietet ein breit gestreutes Anleihenportfolio mit solidem Ertragspotenzial. Fondsstart ist am 1. April 2010.

Breit gestreutes Anleihenportfolio

Der KEPLER Rent 2016 investiert in Staatsanleihen, besicherte Pfandbriefe, bonitätsstarke Bank- und Unternehmensanleihen, Emerging Markets Anleihen und High Yield Unternehmensanleihen. Innerhalb der Laufzeit von sechs Jahren wird aktiv umgeschichtet. Anfangs sind risikoreichere Anleihenklassen aufgrund ihrer attraktiven Zinsaufschläge entsprechend stärker gewichtet. Im Zeitablauf wird das Zinsänderungs- und Bonitätsrisiko sukzessive reduziert. Der Fonds nutzt Renditeaufschläge und wählt gezielt Titel im Bereich weniger liquider Anleihen aus, die einen Mehrertrag ohne zusätzliches Bonitätsrisiko bringen.

Laufzeitenmodell hat sich bewährt

Der neue Fonds mit sechsjähriger Laufzeit ist im KEPLER-Portfolio neben seinem Vorgänger-Fonds KEPLER Rent 2014 der zweite Laufzeitenfonds - Fonds mit fixer Laufzeit - im Publikumsbereich. Das Laufzeitenmodell hat sich bereits beim KEPLER Rent 2014 bestens bewährt: Seit Fondsstart am 1. Oktober 2008 verzeichnet dieser Fonds eine Wertsteigerung von knapp 24 Prozent (15,44 Prozent p.a.; 25,71 Prozent in den vergangenen zwölf Monaten, Stichtag 30. März 2010).

Eckdaten zum KEPLER Rent 2016:

ISIN Thesaurierung: ATO000A0H296
Laufzeit: 1.4.2010-31.3.2016
Auflage: 1.4.2010
Erstausgabepreis: EUR 102,00
Ausgabeaufschlag: 2,00 %
Managementgebühr: 0,48 % p.a.
Rechnungsjahr: 1.4.-31.3.
KAG/Depotbank: KEPLER/RLB OÖ
Kauf/Verkauf: tgl. zu üblichen Usancen

Ergänzende Informationen zur KEPLER-FONDS KAG

Der österreichische Fondsmarkt hat sich wieder stabilisiert. Die heimischen Fondsanbieter verwalteten per Ende Dezember ein Volumen von insgesamt 136,7 Milliarden Euro. Das entspricht einem Anstieg von fast 11 Milliarden Euro oder + 8,5 Prozent im Jahr 2009. Mit einem Volumenszuwachs von 19,72 Prozent konnte die KEPLER-FONDS KAG die größte Steigerung der fünf bedeutendsten heimischen Kapitalanlagegesellschaften verzeichnen. Dieser positive Trend hat sich auch in den ersten Monaten des Jahres 2010 fortgesetzt. Aktuell managt KEPLER in 137 Fonds ein Fondsvolumen von 9 Milliarden Euro.

Dieses Dokument wurde ausschließlich zu Informationszwecken erstellt. Die Inhalte basieren auf dem Wissenstand und der Markteinschätzung zum Zeitpunkt der Erstellung - vorbehaltlich von Änderungen und Ergänzungen. Die KEPLER-FONDS KAG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte und das Eintreten von Prognosen. Die Inhalte sind unverbindlich und stellen keine Empfehlung und kein Angebot zum Kauf oder Verkauf dar. Jede Anlageentscheidung bedarf der individuellen Abstimmung auf die persönlichen Verhältnisse (z.B. Risikobereitschaft) des Anlegers. Angaben über die Wertentwicklung (nach OeKB-Methode ermittelt, basierend auf Daten der Depotbank) beziehen sich auf die Vergangenheit und haben keine verbindliche Aussagekraft für die künftige Entwicklung. Ertragsmindernde Provisionen, Gebühren, Steuern und andere Entgelte werden nicht berücksichtigt. Der Wert eines Fonds kann ertragserhöhenden oder -mindernden Schwankungen (u.a. auf Grund von Nicht-Euro-Veranlagungen) unterliegen. Die Zusammensetzung eines Fondsvermögens kann sich in Übereinstimmung mit gesetzlichen Regelungen ändern. Aus der Veranlagung können sich steuerliche Verpflichtungen ergeben, die von den jeweiligen persönlichen Verhältnissen des Kunden abhängen und künftigen Änderungen unterworfen sein können. Diese Information kann daher nicht die individuelle Betreuung des Anlegers durch einen Steuerberater ersetzen. Bei Steuerausländern beinhaltet die Steuerfreiheit in Österreich keine Steuerfreiheit im Wohnsitzstaat. Der veröffentlichte Verkaufsprospekt (nicht bei Spezialfonds) liegt bei der KEPLER-FONDS KAG, Europaplatz 1a, 4020 Linz sowie den Zahlstellen auf. Ausführliche rechtliche Hinweise unter www.kepler.at.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Das Anlegerdilemma:

, Finanzen & Versicherungen, P.A.M. Prometheus Asset Management GmbH

Die Diskussion, dass private Anleger mit dem Aufbau ihrer Altersvorsorge sowie der Anlage ihrer Ersparnisse überfordert sind, ist nicht neu....

Weihnachtsfeier, aber sicher...

, Finanzen & Versicherungen, ARAG SE

Kommt es bei einer betrieblichen Weihnachtsfeier oder bei deren Vorbereitung zu einem Unfall, gilt der Versicherungsschutz aus der gesetzlichen...

10 Jahre Deutsche Sachwert Kontor AG

, Finanzen & Versicherungen, Deutsche Sachwert Kontor AG

„Vielen Dank an die aktiven Vertriebspartner und ihren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen“, bedankt sich DSK-Vorstand Curt-Rudolf Christof,...

Disclaimer