Montag, 16. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152620

NDR/RB-Fernsehen

Freitag, 19. März 2010, 22.00-24.00 Uhr

(lifePR) (Bremen, ) .
3nach9

Sie ist die Grande Dame des Schauspiels. Von der Goldenen Kamera, dem Deutschen Filmpreis, dem Bambi bis hin zum Adolf-Grimme-Preis - die elegante Wienerin hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Bei 3nach9 wird die Tochter des legendären Schauspieler-Ehepaares Attila Hörbiger und Paula Wessely über ihre neue Filmarbeit sprechen. In "Luises Versprechen" zeigt Christiane Hörbiger einmal mehr die ganze Bandbreite ihres Könnens, sie spielt eine an Krebs erkrankte Frau.

Außerdem begrüßen Annette Dasch und Giovanni di Lorenzo am Freitag folgende Gäste:

den erfolgreichsten deutschen Musiker Peter Maffay, die Schauspielerin und Sängerin Anna Loos, die Kommunikationswissenschaftlerin Miriam Meckel, den Choreographen Royston Maldoom und den Autoren und Gründer der Country-Band "Texas Lightning" Jon Flemming Olsen.

Musik: Blues-Legende Seasick Steve, Anna Loos und Silly sowie Gottfried Böttger

Live im NDR/RB-Fernsehen, hr-Fernsehen und RBB Fernsehen
Wiederholungen:
20.03. - 10.00 Uhr hr-Fernsehen
22.03. - 01.30 Uhr NDR/RB-Fernsehen
24.03. - 01.20 Uhr NDR/RB-Fernsehen
29.03. - 10.15 Uhr 3sat

01.00-02.00 Uhr: 3nach9 classics

"Die Herrenrunde"
mit Vicco von Bülow, Jürgen von der Lippe, Georg Stefan Troller und Stefan Heym
Moderation: Heidi Schüller, Michael Geyer, Axel Corti
Ausschnitte aus der 3nach9-Sendung vom 18.11.1988

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Ergänzendes Hilfesystem: Opfer sexueller Gewalt können weiter Hilfe beantragen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Wer als Kind oder Jugendlicher im institutionellen Bereich sexuell missbraucht wurde, kann weiterhin Leistungen aus dem Ergänzenden Hilfesystem...

Disclaimer