Dienstag, 17. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152353

"Sturm der Liebe": Albert Fortell übernimmt ab 28. April 2010 eine Gastrolle

(lifePR) (München, ) Ein Unternehmensberater im Fünf-Sterne-Hotel "Fürstenhof": Der beliebte Schauspieler Albert Fortell übernimmt für sieben Folgen von "Sturm der Liebe" die Rolle des Dr. Wolfgang Degen. Zu sehen ist der gebürtige Wiener und Ehemann von Barbara Wussow in den Folgen 1061 bis 1067, die voraussichtlich ab 28. April 2010 im Ersten ausgestrahlt werden.

Dr. Wolfgang Degen, Chef einer Consulting-Firma, berät Charlotte Saalfeld (Mona Seefried), die Direktorin des "Fürstenhofs", um das finanziell angeschlagene Nobelhotel wieder in die schwarzen Zahlen zu bringen. Doch bei bloßer Betriebswirtschaft bleibt es zwischen den Beiden nicht: Degen findet Gefallen an Charlotte und Charlottes Ex-Mann Werner Saalfeld (Dirk Galuba) kocht vor Eifersucht ...

Viel Freude hat Albert Fortell der Dreh bei "Sturm der Liebe" bereitet - nicht nur, weil er mit zwei alten Bekannten, Mona Seefried und Dirk Galuba, vor der Kamera stehen durfte. "Ich hatte das Gefühl, dass die Qualität der Arbeit und die Spielfreude der Darsteller erstaunlicherweise nicht darunter leiden, dass die Szenen mit enormem Tempo und sehr viel Text gestaltet werden." Der 57-jährige Fortell ist voll des Lobes: "Ich ziehe wirklich meinen Hut vor dem gesamten Team, das seit über viereinhalb Jahren eine so tolle Arbeit leistet!"

"Sturm der Liebe" im Internet: www.daserste.de/sturmderliebe/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Innovationen und regionale Produkte zum Jubiläum

, Medien & Kommunikation, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Vom 20. bis 29. Januar füllt sich die Brandenburg-Halle 21a anlässlich der Internationalen Grünen Woche 2017 wieder mit einer Vielzahl Brandenburger...

moove und Sony Lifelog machen mobil

, Medien & Kommunikation, vitaliberty GmbH

Es ist soweit: Für alle Gesundheits- und Laufbegeisterten wird nun auch Lifelog von Sony in das moove Gesundheitsportal der vitaliberty integriert....

Villeroy & Boch: Katrin May und Jessika Rauch übernehmen die Leitung der Presse und Öffentlichkeitsarbeit

, Medien & Kommunikation, Villeroy & Boch AG

 Katrin May und Jessika Rauch leiten ab sofort die Presseabteilung der Villeroy & Boch AG und treten damit die Nachfolge von Annette Engelke...

Disclaimer