Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60469

Aktienrückkauf-Programm beendet

(lifePR) (Kloten, ) Stein am Rhein/Kloten, 13. August 2008. Phoenix Mecano AG hat das am 1. Oktober 2007 angekündigte Aktienrückkauf-Programm in Höhe von bis zu CHF 30 Mio. abgeschlossen.

Insgesamt wurden 58'500 Aktien zu einem Durchschnittskurs von CHF 510,74 auf einer 2. Handelslinie an der SWX Swiss Exchange zurückgekauft. Die Anzahl der zurückgekauften Aktien entspricht 5,47 % des Aktienkapitals und der Stimmen der Gesellschaft.

Phoenix Mecano AG plant, der Generalversammlung 2009 eine Kapitalherabsetzung im Umfang der zurückgekauften Aktien zu beantragen und die Aktien zu vernichten.

Phoenix Mecano Management AG

Phoenix Mecano produziert und vertreibt technische Komponenten wie Gehäuse und elektrische Verstellmotoren für den Maschinenbau, die Industrieelektronik sowie den Medizintechnik- und Pflegebereich. Das wachstumsorientierte Technologieunternehmen ist seit 1988 an der SWX Swiss Exchange kotiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Land investiert 15,25 Millionen Euro in Baumaßnahmen am Städtischen Klinikum Karlsruhe

, Finanzen & Versicherungen, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha hat Fördermittel des Landes in Höhe von 15,25 Millionen Euro für vorbereitende Baumaßnahmen für...

Mit personellen Weichenstellungen ins Vertriebsjahr 2017

, Finanzen & Versicherungen, HanseMerkur Versicherungsgruppe

Im 40. Jahr ihres Bestehens stellt sich die HanseMerkur Reiseversicherung AG (HMR) zum 1. März 2017 auch personell neu auf. Das Unternehmen,...

DWS Top Dividende LD (DE0009848119)

, Finanzen & Versicherungen, AVL Finanzvermittlung e.K.

Eigenständig recherchieren, das beste Finanzprodukt finden und dann zu günstigen Konditionen kaufen - so machen es die Kunden des Finanzvermittlers...

Disclaimer