Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 64674

Neuer Verkaufschef bei der Philip Morris GmbH

(lifePR) (Wien, ) Vorbehaltlich des entsprechenden Aufsichtsratsbeschlusses wird der 40-jährige Arndt Wippert die Position des Geschäftsführers Verkauf Deutschland & Österreich bei der Philip Morris GmbH in München übernehmen. Er tritt die Nachfolge von Andreas Vertesi (44) an, der am 1. September 2008 als Director Key Accounts zu Philip Morris International nach Lausanne wechselte.

Wippert startete seine Vertriebskarriere 1992 bei der Philip Morris GmbH in München. Nach verschiedenen Positionen mit wachsender Verantwortung im In- und Ausland übernahm er 2004 die Funktion als Nationaler Verkaufsdirektor Großkunden.

Philip Morris GmbH

Die 1970 in Deutschland gegründete Philip Morris GmbH ist ein Unternehmen von Philip Morris International. Die Philip Morris GmbH ist mit Marken wie Marlboro, Philip Morris, Muratti Ambassador, Chesterfield, L&M und Eve 120 die Nr. 2 auf dem österreichischen Zigarettenmarkt. Die Marlboro Markenfamilie ist in Österreich die unangefochtene Nr. 1 Marke.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Forum Marketing der Metropolregion Nürnberg trifft sich bei hl-studios

, Medien & Kommunikation, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Eine Region – viele Geschichten: Mit der Mitmachkampagne „Platz für…“ erzählen Menschen aus der Metropolregion Nürnberg ihre Geschichte. Denn...

Quantensprung für Home Video Entertainment-Systeme: Tele Columbus stellt mit advanceTV das Fernsehen der Zukunft vor

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

. Multiscreen-fähige LiveTV- und VoD-Plattform mit einheitlicher, intuitiver Benutzeroberfläche Premium-EPG mit Inhaltesuche über sämtliche...

Dringender Bedarf an zusätzlichen Hotelkapazitäten: Hotelgutachten für die Stadt Karlsruhe vorgestellt

, Medien & Kommunikation, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Bis zum Jahr 2030 werden in Karlsruhe rund 1.800 neue Hotelbetten benötigt. Dies ergibt das neue Hotelgutachten für die Stadt Karlsruhe, das...

Disclaimer