Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 61665

Ich war zu dünn, um Operndiva zu werden“. Topmodel Nadja Auermann schlüpft in die Rolle großer Opernfiguren. PARK AVENUE zeigt die Fotostrecke von André Rival

(lifePR) (Hamburg, ) Für die Deutsche Oper Berlin ließ sich Topmodel Nadja Auermann in den größten Opernrollen inszenieren: Ein Werbe-Coup mit dem Ziel, die Oper einem breiteren Publikum zu öffnen. In seiner am 20. August erscheinenden Ausgabe zeigt das Personality Magazin PARK AVENUE erstmals die gesamte Fotostrecke von Fotograf André Rival.

"Ich habe jetzt dankenswerterweise lebenslänglich freien Eintritt in der Deutschen Oper", freut sich Auermann im Interview mit PARK AVENUE - bisher ginge sie "zu selten" in die Oper. Dabei war ihre Großmutter eine Opernsängerin, sie selbst Schülerpraktikantin an der Deutschen Oper - "ich strickte die Stulpen". Intendantin Kirsten Harms sieht in der Inszenierung der Bilder einen wiederentdeckten Mut der Oper zur Schönheit. Ob Nadja Auermann Schönheit als solche weiterempfehlen kann? "Ja selbstverständlich! Sie ist eine Ahnung vom Göttlichen".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD: Ein Siegel fürs Zukunftspotenzial

, Medien & Kommunikation, TÜV SÜD AG

Anlässlich ihres 150-jährigen Jubiläums schreibt die TÜV SÜD AG einen Innovationspreis für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) aus,...

Zum 100. Geburtstag von KIRK DOUGLAS: Auftakt der neuen DVD-Reihe „Unvergessliche Filmstars“!

, Medien & Kommunikation, SchröderMedia

Zum bevorstehenden ehrenvollen 100. Geburtstag von KIRK DOUGLAS am 9.Dezember 2016 startet die neue DVD-Reihe „Unvergessliche Filmstars“ mit...

pepcom startet Arbeiten für das neue Breitbandnetz in Lübben

, Medien & Kommunikation, Tele Columbus Gruppe

. - Neues Breitbandnetz für mehr als 3.000 Haushalte in Lübben - Glasfaserausbau in der Stadt mit Verlegung von 28 km Lichtwellenleitern - Modernisierungsarbei­ten...

Disclaimer