Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 134152

Dussmann-Service: elektronische Qualitätskontrolle neu im Angebot

Das Unternehmen ist damit vorbereitet auf die sich abzeichnende vermehrte Nachfrage

(lifePR) (Wien, ) Dussmann-Service Österreich konnte mit seinem zweiten Pilotprojekt elektronische Qualitätsüberprüfung wieder einen Erfolg verbuchen. Nachdem schon das erste Pilotprojekt in der Betrieblichen Gesundheitsförderung "Gesunde & sichere Reinigung" den österreichischen Vorsorgepreis 09 gewonnen hat und fix in die tägliche Routine aufgenommen wurde, ist nun auch das elektronische Qualitätsüberprüfungssystem "e-QSS" ein fester Bestandteil des Angebots von Dussmann. Damit trifft das Unternehmen den Nerv der Zeit, denn in vielen Ausschreibungen wird diese Dienstleistung der elektronischen Qualitätsüberprüfung bereits eingefordert. Neben dem Krankenhaus Hollabrunn wendet Dussmann die elektronische Qualitätskontrolle aktuell auch bei Wienerberger Ziegel an.

Bisher wurde die Qualität der Reinigung manuell mit Checklisten überprüft. Beim elektronischen Qualitätsüberprüfungssystem "e-QSS" wird die Checkliste auf einem Personal Digital Assistant (PDA) installiert, mit dem die Kontrollen elektronisch direkt vor Ort erfasst werden können. Die Software erstellt innerhalb kurzer Zeit online eine Protokollliste, die jederzeit über Internet abrufbar ist. Die erreichte Qualität wird in Prozenten angegeben und dieses Ergebnis wird zusätzlich graphisch aufbereitet. Die elektronische Qualitätsüberprüfung bringt mehrere Vorteile mit sich: Langwieriges Auswerten gehört der Vergangenheit an und die Ergebnisse können kontinuierlich dokumentiert und besser miteinander verglichen werden. Da sich Qualitätsänderungen nun eindeutig messen und ablesen lassen, entsteht zudem für die Mitarbeiter eine höhere Motivation, bei der nächsten Kontrolle ein noch besseres Ergebnis erzielen zu wollen.

Mag. Peter Edelmayer, Geschäftsführer von Dussmann-Service Österreich, zu "e-QSS": "Im Pilotprojekt hat sich die elektronische Qualitätsüberprüfung sehr bewährt. Es hat sich gelohnt, diese neue Anwendung zu testen und wir haben sie jetzt zum festen Bestandteil unseres Angebots gemacht." Neben dem Krankenhaus Hollabrunn setzt Dussmann "e-QSS" jetzt zum Beispiel auch bei Wienerberger Ziegel ein. "Wir bemerken, dass immer mehr Kunden diesen Service in den Ausschreibungen aktiv einfordern. Wir können darauf bereits mit unserer Erfahrung aus dem Pilotprojekt im Krankenhaus Hollabrunn und nun auch bei Wienerberger Ziegel reagieren", stellt Mag. Peter Edelmayer fest.

Auf Herz und Nieren geprüft. Das kontinuierliche Bestreben nach weiteren Verbesserungen in der Qualität der Dienstleistungen lässt sich auch an den zahlreichen Zertifikaten ablesen. Dussmann-Service Österreich verfügt über ein integriertes Sicherheits-, Qualitäts- und Umweltwesen (QSGU), das durch externe Zertifikate bestätigt ist und durch laufende Verbesserungen für hohe Kundenzufriedenheit sorgt. Dussmann ist nach ISO 14001 (Umwelt QM-System) zertifiziert und seit 1994 nach ISO 9001:1996. Im September 2000 wurde das Qualitätsmanagementsystem gemäß der Norm ÖNORM ISO 9001:2000 aktualisiert. Im Juli 2006 folgte die Zertfizierung nach SCC** (Sicherheits Certifikat Contractoren), zur Verminderung von Arbeitsunfällen und der Reduzierung von Gefahrenpotentialen. Außerdem hat die ÖQA - Österreichische Arbeitsgemeinschaft zur Förderung der Qualität hat der P. Dussmann GmbH das Austria Gütezeichen als österreichischer Musterbetrieb verliehen. Das Gütezeichen bestätigt die geprüfte Qualität einer zu mindestens 50% im Inland erzeugten Ware oder Dienstleistung und ist somit auch ein Erkennungszeichen heimischer Qualität. Unter anderem werden die Qualität des Mittel- und Personaleinsatzes sowie die Arbeitssicherheit periodisch überprüft.

Weitere Informationen über Dussmann-Service erhalten Sie unter: www.dussmann.at

P. DUSSMANN GmbH

Die P. Dussmann GmbH Österreich ist ein Unternehmen der Dussmann-Gruppe, die 1963 gegründet wurde und mit fast 53.000 Mitarbeitern in 26 Ländern einer der weltweit größten privaten Multidienstleister ist. Die Unternehmensgruppe bietet unter dem Markennamen Dussmann-Service alle Dienstleistungen rund um das Gebäude aus einer Hand an: Gebäudereinigung, Gebäudetechnik, Catering, Sicherheits- und Empfangsdienste, Kaufmännisches Management sowie Energiemanagement. Kundennähe, totale Dienstleistungsorientierung und Innovationen sind die Dussmann-Merkmale. Der zweitgrößte Geschäftsbereich Kursana sorgt für Betreuung und Pflege von insgesamt 12.600 Senioren. Die Dussmann-Gruppe erzielte im Jahr 2008 einen Gesamtumsatz von 1,406 Mrd. Euro. Dussmann-Service Österreich erwirtschaftete 2008 mit 6.967 Mitarbeitern einen Umsatz von 145 Mio. Euro. Die Geschäftsführung besteht aus Mag. Peter Edelmayer und Günter Oberhauser.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

GreenLive Kalkar: Ein Stück Niederrhein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Kaum ist die Fachmesse GreenLive 2016 vorüber, dürfen sich die Organisatoren des Messe- und Kongresszentrums Kalkar bereits über zahlreiche Buchungen...

Erlebnisberg Kappe in Winterberg relauncht Gutscheinshop

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Die Grundidee der Gutscheinwelt Erlebnisberg Kappe liegt darin Kunden die Möglichkeit zu bieten, Gutscheine über verschiedene Leistungen wie...

Weihnachtszeit in Bad Berneck

, Freizeit & Hobby, Stadt Bad Berneck

Kennen Sie und Ihre Kinder eigentlich die Weihnachtsgeschichte noch? Eine Antwort auf mögliche Lücken finden Sie in diesem Jahr bei der Weihnachtsstraße...

Disclaimer