Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63144

Erfolgreichste Jobmesse für Studenten in Mitteldeutschland an Uni Magdeburg

6. Firmenkontaktmesse der OVGU bereits ausgebucht

(lifePR) (Magdeburg, ) Die 6. Firmenkontaktmesse der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg startet am 22.10.2008 mit einer neuen Rekordbeteiligung von 55 regionalen und überregionalen Unternehmen aller Branchen. Die Zahl der ausstellenden Unternehmen an dieser seit 2003 vom Technologie-Transfer-Zentrum (TTZ) der OVGU organisierten Kontaktmesse hat sich damit seit Beginn mehr als verdoppelt. Firmen aus dem gesamten Bundesgebiet, präsentieren sich und werben um Absolventen. Mit dabei sind u.a. so bekannte Unternehmen wie Dow, Dell, E-on oder Volkswagen, aber auch kleine regionale Firmen.

Ziel dieser Kontaktmesse ist es, Studenten mit potentiellen Arbeitgebern zusammenzubringen. Es liegen bereits rund 200 Jobangebote vor. Die Messe ist einerseits eine Orientierungshilfe für den Berufseinstieg, andererseits eine einmalige Möglichkeit für kleine und große Unternehmen, sich in Zeiten steigenden Fachkräftemangels frühzeitig unter hoch qualifizierten Absolventen bekannt zu machen und auch erste persönliche Kontakte zu knüpfen.

Nicht alle Aussteller konnten berücksichtigt werden, denn trotz der Erweiterung der Ausstellungsfläche auf nunmehr vier Etagen ist die Nachfrage nach Standplätzen größer als das Angebot. "Ein Drittel der Unternehmen in Sachsen-Anhalt können laut IHK-Umfrage freie Stellen nicht sofort besetzen. Gefragt sind nach gewerblich-technischen Facharbeitern vor allem Akademiker. Ursachen dafür sind der demografische Wandel aber auch die verbesserte wirtschaftliche Lage. Am stärksten zu spüren bekommen das die kleinen und mittelständischen Firmen", so Dr. Sylvia Springer, Leiterin des TTZ der Uni Magdeburg, über den Erfolg der Uni-Jobmesse.

Was: Firmenkontaktmesse der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Wann: 22.10.2008, 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Wo: Otto-von-Guericke-Universität, Universitätsplatz 2, Gebäude 22

Der Rektor der OVGU, Prof. Dr. Klaus Erich Pollmann, wird die Firmenkontaktmesse eröffnen.

Als begleitendes Programm werden wieder kostenlos Bewerbungen gecheckt und Firmenvorträge angeboten. Interessierte Studenten und Absolventen können sich schon im Vorfeld auf www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de registrieren, um bereits frühzeitig mit den Firmen in Kontakt treten zu können und aktuelle Infos zu erhalten.

Ansprechpartner:
Michael Kauert, Technologie-Transfer-Zentrum (TTZ) der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Tel.: 0391 67-18711, E-Mail: michael.kauert@ovgu.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer