Dienstag, 17. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69372

Startschuss für den Sommer 2009

Sommerurlaub in vielen Ländern ab sofort buchbar - Familien können richtig sparen: bis 30. November 100 Euro Kindergeld für Kinder bis zu sechs Jahren - Bis zu 50 Euro Urlaubsgeld bei Buchung bis Ende 2008

(lifePR) (Oberursel, ) Ab sofort ist der Neckermann-Sommerurlaub 2009 in vielen Reisezielen buchbar. Bereits zwei Wochen vor Erscheinen der Kataloge sichern sich Neckermann-Gäste attraktive Angebote aus den Katalogen "Spanien & Portugal", "Südeuropa, Nordafrika & V. A. Emirate", "Griechenland & Zypern", "Family Flugreisen" sowie "Sports" und "Young & Fun".

Besonders für Familien macht Neckermann Reisen den Sommerurlaub erschwinglich. Für jedes mitreisende Kind im Alter bis zu sechs Jahren erhält die Familie ein Kindergeld von 100 Euro. Voraussetzung ist die Buchung einer Neckermann-Flugreise bis zum 30. November 2008. Das Angebot gilt bei einem mindestens siebentägigen Aufenthalt in der Zeit vom 14. April bis Ende Juni 2009 und von August bis September 2009. Auch das Neckermann Urlaubsgeld schont die Reisekasse: Bei allen bis zum 31. Dezember gebuchten Flugreisen erhält jeder Gast je nach Ziel bis zu 50 Euro Ermäßigung.

Ebenfalls ab heute stehen auch Urlaubsreisen für den Sommer 2009 aus den Neckermann-Individuell-Katalogen "Family & Parks", "Großbritannien & Irland" sowie "Nordland" zur Verfügung. In den kommenden Tagen werden auch die Kataloge "Österreich & Schweiz" sowie "Kroatien & Osteuropa" freigeschaltet Die Sommer-Angebote von Neckermann Reisen sind ab sofort buchbar in allen Reisebüros mit Neckermann-Agentur, beim Neckermann Reisen Kundenservice unter 01803 / 88 88 55 (0,09 Euro / Minute) und unter www.neckermann-reisen.de.

Neckermann Reisen

Neckermann Reisen ist der zweitgrößte deutsche Reiseveranstalter und steht für gute Qualität zu günstigen Preisen. Die Thomas Cook AG ist einer der führenden Touristikkonzerne Europas - die Geschäftsanteile werden zu 100 Prozent von der Thomas Cook Group plc gehalten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FitLine spielt weltweit auf höchstem Niveau

, Familie & Kind, PM-International AG

Handball-Weltmeister Christian Schwarzer moderierte gemeinsam mit dem Sportdirektor der PM-International AG, Torsten Weber, die Sport-Talk Runde...

Paradigmenwechsel beim Kindschaftsrecht nach Trennung und Scheidung: Wechselmodell eine gesellschaftliche Notwendigkeit

, Familie & Kind, Interessenverband Unterhalt und Familienrecht ISUV / VDU e. V.

Nach Auffassung des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) ist ein Paradigmenwechsel im Kindschaftsrecht notwendig. Auf Grund...

Ergänzendes Hilfesystem: Opfer sexueller Gewalt können weiter Hilfe beantragen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Wer als Kind oder Jugendlicher im institutionellen Bereich sexuell missbraucht wurde, kann weiterhin Leistungen aus dem Ergänzenden Hilfesystem...

Disclaimer