Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 151524

Erfolgreicher Auftakt der 'Jobinitiative Deutschland' in Hamburg

(lifePR) (Eschborn, ) .
- 31 Unternehmen aus der Region mit freien Stellen treffen mehr als 1.700 Arbeitssuchende
- Stärkeres Besucheraufkommen bei Startveranstaltung der zweiten Tourstaffel

Die Auftaktveranstaltung der zweiten Jobinitiative Deutschland-Tour, die am 11. März in Hamburg stattfand, verlief sehr erfolgreich - so die positive Bilanz des Online-Karriereportals Monster. Mehr als 1.700 Jobsuchende trafen auf der ersten Station der kostenlosen Veranstaltungsreihe renommierte Unternehmen aus Hamburg und Umgebung, die aktuell Vakanzen zu besetzen haben. Insgesamt wurden mehr als 4.000 freie Stellen im Rahmen der Jobinitiative Deutschland in Hamburg angeboten.

"An der diesjährigen Auftaktveranstaltung unserer Jobinitiative Deutschland haben mehr Besucher teilgenommen als im vergangenen Jahr. Das beweist, wie hoch aktuell das Interesse bei den deutschen Arbeitnehmern ist, sich beruflich neu zu orientieren. Daher fühlen wir uns erneut darin bestätigt, dass wir uns mit dem richtigen Format im Kampf gegen die Arbeitslosigkeit engagieren", sagt Marco Bertoli, Geschäftsführer Central Europe bei Monster Worldwide. "In Hamburg hatten die teilnehmenden Firmen halb so viele freie Stellen im Gepäck, wie insgesamt bei allen vier Veranstaltungen im letzten Jahr. Dies ist eine höchst erfreuliche Nachricht angesichts der aktuellen Lage am Arbeitsmarkt."

Die Besucher zeigten sich begeistert: Neben der Möglichkeit der persönlichen Kontaktaufnahme mit potenziellen Arbeitgebern, profitierten sie insbesondere von Expertenvorträgen und Coachings rund um die Themen Bewerbung und Karriere. Außerdem war der Monster-Fotostand, an dem kostenlose Bewerbungsfotos gemachen werden konnten, sehr begehrt.

"Als teilnehmendes Unternehmen waren wir nicht nur von der hervorragenden Organisation der Veranstaltung, sondern auch besonders von der Professionalität und der guten Vorbereitung der Besucher begeistert. Neben vielen Gesprächen haben wir 26 Kandidaten zu persönlichen Folgeinterviews in der kommenden Woche eingeladen", sagt Roland Droste, Personalverantwortlicher der inmediaONE], ein Unternehmen der arvato Bertelsmann AG. "Wir hoffen, nach unserem gefühlten Erfolg im Zuge dieser Veranstaltung, tatsächlich neue Mitarbeiter für uns an Bord zu holen."

Die Jobinitiative Deutschland-Tour macht noch in drei weiteren Städten Station:

18. März 2010: Leipzig
25. März 2010: Stuttgart
6. Mai 2010: Frankfurt am Main

Im Rahmen dieser drei Jobmessen werden sich rund 100 Unternehmen mit freien Stellen aus den jeweiligen Regionen vorstellen. Alle Jobsuchenden und Karriereinteressierten sind herzlich zu diesen Veranstaltungen eingeladen.

Die Jobinitiative Deutschland-Tour

Monster veranstaltet die kostenlosen Jobmessen zum zweiten Mal. Bereits im vergangenen Herbst zeigte das Karriereportal mit der ersten "Jobinitiative Deutschland" gesellschaftliches Engagement und tourte mit großem Erfolg durch vier deutsche Städte. Damals nahmen insgesamt 120 Unternehmen mit 7.935 freien Stellen und mehr als 5.500 Jobsuchende an den Jobmessen teil.

Die Jobinitiative Deutschland ist Teil der europaweiten "Keep Europe Working"-Tour, die im vergangenen Jahr in Großbritannien, den Niederlanden, Frankreich und Deutschland erfolgreich gastierte. Vorbild für die Veranstaltungsreihe war eine globale Initiative, die mit der Keep America Working-Tour im März 2009 in den USA an den Start ging und im Laufe des vergangenen Jahres 140 US-Städte durchlief.

Partner der Jobinitiative Deutschland in Hamburg

Experten und Trainer der Coach Academy, von Müller-Thurau Training + Development Human Resources, MHH Consulting sowie von Gründungszuschuss unterstützen die Jobinitiative Deutschland-Tour mit Fachvorträgen und Coachings.

Weitere Informationen unter: www.jobinitiative-deutschland.de

Monster Worldwide Deutschland GmbH

Monster, www.monster.de, ist das bekannteste und meistgenutzte private Online-Karriereportal in Deutschland* mit einem umfassenden Service- und Informationsprogramm rund um Beruf und Karriere. Das Unternehmen bringt Arbeitgeber und qualifizierte Arbeitskräfte auf allen Karrierestufen zusammen und bietet Jobsuchenden passgenaue Unterstützung für die individuelle Karriereplanung. Firmensitz der Monster Worldwide Deutschland GmbH ist Eschborn bei Frankfurt/Main. Die Monster Worldwide Deutschland GmbH ist ein Tochterunternehmen der Monster Worldwide Inc. mit Sitz in New York. Monster Worldwide ist seit 1994 ein weltweit führendes Portal für Online-Rekrutierung und unterstützt Menschen dabei, ihre Lebensziele zu verwirklichen. Monster Worldwide ist in Märkten in Europa, Nordamerika, Lateinamerika und Asien präsent. Monster Worldwide ist an der New York Stock Exchange gelistet (NYSE: MWW) und im Aktienindex S&P 500 notiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Soziale Integration durch Schulverpflegung

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Gerade im schulischen Umfeld gewinnt religionsadäquate, nachhaltige Verpflegung immer mehr an Bedeutung. Das Wissen darum ist zu einem wichtigen...

Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks: Acht Landessieger und fünf Bronzemedaillen aus der Region

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

. Ein erfolgreiches Team vertritt die Region beim Bundeswettbewerb: Eine Bundessiegerin, zwei zweite Plätze und ein dritter Platz bundesweit...

Kindergeld: Steuerliche Identifikationsnummer als Voraussetzung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Laufende Kindergeldzahlungen werden auch weiterhin nicht eingestellt. Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit (BA) meldet sich bei jedem Kindergeldbezieher,...

Disclaimer