Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 62001

Oldtimerpräsentation im Elbauenpark

30. August 2008, 10 – 18 Uhr, Elbauenpark Magdeburg / 10. OMMMA – Jubiläum für Ost-Mobil-Meeting-Magdeburg

(lifePR) (Magdeburg, ) In diesem Jahr laden die IFA-Freunde Sachsen-Anhalt e.V. und der Elbauenpark am letzten Augustwochenende nun schon zum 10. Ost-Mobil-Meeting-Magdeburg ein.

Am 30. August 2008 werden ca. 1000 liebevoll gepflegte Oldtimer der Herstellungsjahre 1946 bis 1991 aus ganz Osteuropa und der ehemaligen DDR ab 10 Uhr auf dem Großen Cracauer Anger zu bewundern sein.

Die Ausstellung bietet den Besitzern dieser rollenden Zeitzeugen die Möglichkeit, Gleichgesinnte zu treffen, Fachfragen zu diskutieren, sich untereinander auszutauschen und die eigenen Zweiräder, Autos und LKW's zu präsentieren. Lange Wartezeiten, Versorgungsengpässe und Ersatzteilprobleme haben diesen Fahrzeugen einen Status beschert, der ihnen jetzt als Oldtimer einen besonderen Charme verleiht. Es gilt, den technischen Stand der Vergangenheit zu wahren und zu dokumentieren. Die Palette der Ostmobile ist sehr vielseitig, davon kann sich der Interessierte wie in jedem Jahr selbst überzeugen.

Die Besucher der Ausstellung können von 10 bis 18 Uhr die mit viel Liebe erhaltenen Vehikel anschauen und sich an die Erlebnisse und Geschichten erinnern, die sie selbst in noch nicht allzu ferner Vergangenheit erlebt haben.

Auf dem großen Teilemarkt findet man dazu so manch lang gesuchtes Ersatzteil.

Der Schallmaienzug aus Flechtingen wird ab 13:30 Uhr mit einem halbstündigen musikalischen Programm für gute Stimmung sorgen, gefolgt von der Eröffnungsrede des Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper, der ab 14 Uhr die rund zweistündige Fahrzeugvorführungen einleiten wird.

Ab 16 Uhr gibt dann der Schallmaienzug nochmals einige Musikstücke zum Besten.

Wer während oder nach dem Besuch der OMMMA Lust verspürt, mit einer historischen Straßenbahn der MVB zum Museumstag in das Depot Sudenburg zu fahren, kann sein Besucherticket zur OMMMA als Fahrausweis nutzen. Organisiert von der Interessengemeinschaft Nahverkehr wird die historische Straßenbahn zwischen den Haltestellen Messegelände/Elbauenpark und Straßenbahndepot Sudenburg pendeln.

Zum Abschluss der OMMMA erfolgt am Sonntag gegen 11 Uhr eine Fahrt aller Teilnehmer im Fahrzeugkorso durch das Magdeburger Stadtzentrum. Der Teilemarkt im Elbauenpark lädt bis in die Mittagsstunden noch zum Stöbern ein.

Veranstaltungsort: Großer Cracauer Anger im Elbauenpark Veranstaltungszeit: 10 - 18 Uhr Eintrittspreise: 3,00 €/2,00 € ermäßigt,
Dauerkartenbesitzer haben freien Zutritt zum Elbauenpark

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Im Dezember viel Neues im MiR!

, Kunst & Kultur, Musiktheater im Revier GmbH

Das Musiktheater im Revier präsentiert sich ab sofort mit einer NEUEN WEBSITE. Seit dem 1. Dezember ist die komplett überarbeitete Internet-Präsenz...

Tanzen und Springen beim Weihnachts-Bal-Folk

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Das Klinikum Christophsbad lädt am Freitag, dem 9. Dezember, ab 17.30 Uhr zum Weihnachts-Bal-Folk ein. Neben gesungenen und gespielten Adventsliedern...

GYMMOTION - Die Faszination des Turnens mit neuem Programm "Sky" in der Chemnitz Arena

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Mit ihrem neuen Programm „SKY“ möchte die erfolgreiche Turngala „Gymmotion“ auch in diesem Jahr ihre Besucher in der Chemnitz Arena wieder begeistern....

Disclaimer