Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 63060

Public Service Broadcasting and New Media: BBC-Chef Mark Thompson mit exklusiver Keynote bei medienwoche@IFA

(lifePR) (Berlin/Potsdam, ) Mark Thompson, Senderchef des britischen Traditionshauses, ist am Dienstag, dem 2. September, exklusiver Gast der medienwoche@IFA. Seine Keynote zum Thema "Public Service Broadcasting and New Media" eröffnet den medienpolitischen Vormittag (11.00-13.00 Uhr) unter der Überschrift "Medienpolitik für das Internetzeitalter".

"Die Keynote von Mark Thompson ist für mich einer der Höhepunkt der diesjährigen Medienwoche", so Medienboard-Geschäftsführerin Petra Müller. "Die konsequent umgesetzte Digitalisierungsstrategie der BBC ist für öffentlich-rechtliche wie private Sender weltweit vorbildhaft."

Nach Thompsons Keynote spricht Dr. Lutz Hachmeister, Direktor des Institutes für Medienpolitik (IfM), im Anschluss hält Prof. Dr. Thomas Vesting von der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt/Main, einen Vortrag über die "Grundlagen einer neuen Medienpolitik".

Der dreitägige Medienkongress von Medienboard und Medienanstalt Berlin-Brandenburg in Zusammenarbeit mit den Ländern Berlin und Brandenburg findet in diesem Jahr erstmals in Kooperation mit der Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik (gfu) und in einer neuen Tagesfolge von Montag, 1. September, bis Mittwoch, 3. September, während der IFA im Internationalen Congress Centrum (ICC) Berlin statt.

Die Medienwoche vom 29. August bis 5. September umfasst den Internationalen Medienkongress (1.-3. September), die IFA (29. August - 3. September), das Format medienpolitik@IFA und das M100 Sanssouci Colloquium (5. September) in Potsdam, sowie eine Vielzahl von begleitenden Events. In der Verbindung von Kongress, Messe und Events ist die Medienwoche mit rund 15.000 Fachbesuchern eines der größten Branchentreffen seiner Art in Europa.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dringender Bedarf an zusätzlichen Hotelkapazitäten: Hotelgutachten für die Stadt Karlsruhe vorgestellt

, Medien & Kommunikation, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Bis zum Jahr 2030 werden in Karlsruhe rund 1.800 neue Hotelbetten benötigt. Dies ergibt das neue Hotelgutachten für die Stadt Karlsruhe, das...

Bayerisch-tschechische Zusammenarbeit: Ostbayerns Handwerk fordert von der Politik neue Impulse

, Medien & Kommunikation, NewsWork AG

Die Wirtschaft will auch in politisch unruhigen Zeiten im Gespräch bleiben: Rund 170 Experten aus Ostbayern, Tschechien, Österreich, Slowenien...

Lutz Hauenschild neuer Verlagsleiter Marketing für Dach- und Holzbau-Medien in der Rudolf Müller Mediengruppe

, Medien & Kommunikation, Rudolf Müller Mediengruppe

Lutz Hauenschild übernahm zum 1. November 2016 die neu geschaffene Position des Verlagsleiters Gesamt-Marketing des Dach-Fachverlages in der...

Disclaimer