Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151820

Der Leitfaden zum Krankenhausfinanzierungsreformgesetz

(lifePR) (Heidelberg, ) Das Krankenhausfinanzierungsreformgesetz (KHRG) stellt den vorläufigen gesetzgeberischen Schlusspunkt der Einführung des Fallpauschalensystems in das deutsche Gesundheitssystem dar und beinhaltet für Krankenhäuser wie für Krankenkassen eine Fülle neuer Regelungen. Zum Teil sind diese bereits in die Krankenhausrealität ungesetzt. Vor allem die strukturellen Veränderungen müssen aber erst noch umgesetzt werden. Dazu gehören die Entwicklung eines Kostenindizes für Krankenhausleistungen (Orientierungswert), die Entwicklung von leistungsorientierten Investitionspauschalen, die Annäherung unterschiedlicher Landesbasisfallwerte an einen einheitlichen Basisfallwertkorridor oder die Entwicklung eines tagesbezogenen pauschalierenden Entgeltsystems in der Psychiatrie und Psychosomatik. Diese strukturellen Änderungen haben erheblichen Einfluss auf die zukünftigen Rahmenbedingungen und die Vergütung von DRG-Krankenhäusern. Der neu erschienene Leitfaden

"Krankenhausfinanzierungsgesetz (KHRG) - Auswirkungen für die Krankenhäuser" erläutert eingehend alle neuen Bestimmungen des KHRG und deren Auswirkungen auf die Krankenhäuser. Zusätzlich beschreibt die Neuerscheinung die Reformgründe, den Weg zum endgültigen Gesetz sowie die Regelungen des KHRG. Das Werk liefert Hintergründe aus erster Hand und umfasst zudem die maßgeblichen Gesetzesmaterialien.

Über die Autoren

- RA Dr. Bernd Halbe ist Fachanwalt für Medizinrecht und Mitherausgeber des "Handbuchs Kooperationen im Gesundheitswesen".
- RA Dr. Hartmut Münzel ist Fachanwalt für Medizinrecht und Arbeitsrecht mit dem Beratungsschwerpunkt Krankenhäuser.
- Dr. Uwe K. Preusker ist Berater und Publizist in der Gesundheitswirtschaft sowie Herausgeber und Chefredakteur des Informationsdienstes "Klinik Markt inside" .
- Ferdinand Rau ist Regierungsdirektor am BMG, Referat Wirtschaftliche Fragen der Krankenhäuser und Mitherausgeber des "Management Handbuch DRGs".

Bibiografische Angaben: Halbe/Münzel/Preusker/Rau,
Krankenhausfinanzierungsreformgesetz (KHRG)2010,XI,
331 Seiten, Softcover,
48,- Euro
ISBN 978-3-86216-005-1,
medhochzwei

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zwei neue Shows auf CHANNEL21: Sicherheitssysteme für Wohnungen und Eigenheime von Stadtritter sowie Hausputz-Sendung Obenland

, Medien & Kommunikation, CHANNEL21 GmbH

. Die Sicherheitskonzepte von Stadtritter gehen erstmals am 24. Januar um 15 Uhr on Air. Die Showpremiere von Obenland findet am 26. Januar...

Die Diktatur ist die Täterin - Bücher zum Gedenken an den 27. Januar bei EDITION digital

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Am 27. Januar 1945 hat die Rote Armee das Konzentrationslager Auschwitz befreit. Seit 1996 ist der 27. Januar in Deutschland offizieller „Tag...

Wussten Sie dass jede vierte Website im Internet auf WordPress basiert?

, Medien & Kommunikation, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

WordPress ist eine Software, welche es Ihnen ermöglicht eine Website über einen Browser zu erstellen und zu verwalten. 2003 wurde WordPress als...

Disclaimer