Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 544633

175 Jahre Cunard Line

Ingo Thiel / Die Geschichte der renommiertesten Passagierreederei der Welt

(lifePR) (Hamburg, ) Die Kreuzfahrtschiffe der Cunard Line üben sowohl auf ihre Gäste als auch auf Hafenbesucher eine außergewöhnliche Faszination und Anziehungskraft aus. Liegt es an der langen Tradition oder an der Tatsache, dass Cunard als einzige Reederei den regelmäßigen Liniendienst über den Atlantik aufrecht erhält? Am 4. Juli 1840 brach die Britannia zur ersten Fahrt über den Atlantik auf - viele weitere Cunardschiffe schlossen sich an, so auch das heutige Flaggschiff, die QUEEN MARY 2, die einen großen Beitrag zum Kreuzfahrtboom in Deutschland beigetragen hat.

Aber nicht nur auf die Gegenwart ist man bei Cunard stolz, sondern auch auf die glorreiche Vergangenheit und die Tradition der Reederei: Die Cunard Line ist untrennbar verknüpft mit der Auswanderung von Millionen Emigranten von der Alten in die Neue Welt, der Rettung der überlebenden Passagiere der TITANIC, dem Prunk der Goldenen Zwanziger Jahre, den Geschehnissen zweier Weltkriege, dem Wirtschaftswunder der Nachkriegsjahre, den Swinging Sixties und auch mit der Fortführung der klassischen Kreuzfahrt.

Alle diese Facetten spiegeln sich in der vorliegenden Festschrift wider. Autor Ingo Thiel zeichnet den Weg der Reederei nach und geht sowohl auf die Tradition und die Geschichte, als auch auf die aktuelle Bedeutung der Cunard Line ein. Wunderschöne, vorrangig historische Fotos sowie eine Flottenliste aller 248 Schiffe, die in 175 Jahren für die Reederei auf den Meeren unterwegs waren, komplettieren dieses Buch zum Jubiläum der Cunard Line.

Zum Autor

Ingo Thiel ist als Reisejournalist und Buchautor ein gefragter Kreuzfahrtexperte. Dank seiner jahrzehntelangen Erfahrung kennt Thiel viele Schiffe unterschiedlicher Reedereien. Allein auf den Queens der Cunard Line, für die Thiel als Pressesprecher tätig ist, war er mehr als 30 Mal zu Gast.

Ingo Thiel
175 Jahre Cunard Line
Die Geschichte der renommiertesten Passagierreederei der Welt
Erscheinungstermin Juli 2015
128 Seiten · 24 x 17 cm
zahlr. Farb-Abb. · Broschur
EUR (D) 10,00 · EUR (A) 10,25 · Sfr* 14,00
ISBN 978-3-7822-1224-3
Koehlers Verlagsgesellschaft, Hamburg
Ein Unternehmen der Tamm Media GmbH
* unverbindliche Preisempfehlung

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Mit dieser Diagnose wird Politik betrieben"

, Medien & Kommunikation, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

In vielen Medien wurde und wird Donald Trump als Narziss bezeichnet, also als kranker Mann, der sich anschicke, als mächtigster Mann der Welt...

Kein Fortschritt beim Recht auf Kriegsdienstverweigerung in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember hat das Europäische Büro für Kriegsdienstverweige­rung (EBCO) seinen Jahresbericht...

Menschenrechtstag: Kirchen zur Unverfügbarkeit der menschlichen Würde

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Um Achtung und Schutz der Menschenwürde müsse in vielen Bereichen ständig gerungen werden, schreiben die römisch-katholische, die christkatholische...

Disclaimer