Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 349470

Neue Seminare für Vertrieb und Verkauf

(lifePR) (Starnberg, ) In Kooperation mit der DVKS - Deutsche Verkäuferschule bietet Management Forum Starnberg neue, aktuelle Seminare mit Top-Referenten aus Wissenschaft, Forschung und Praxis - für all jene, die sich weiter- und fortbilden möchten.

Deutscher Verkaufsleitertag 2012
Mit 7 herausragenden Vertriebsexperten

Vertriebsleiter, Verkaufsleiter, Salesmanager und Führungskräfte aus dem Vertrieb und Verkauf stehen permanent vor neuen und wachsenden Herausforderungen: In globalisierten Märkten müssen sie ihre Vertriebsorganisation im Sinne der vorgegebenen Umsatz- und Ergebnisziele höchst effektiv und planstabil steuern. Jeden Tag müssen sie auf's Neue ihre Verkaufsmannschaft zu Spitzenleistungen anspornen, motivieren, führen und coachen. Auf diesem Verkaufsleiter-Tag vermitteln 7 anerkannte Vertriebsexperten (die alle ausnahmslos über langjährige Praxiserfahrungen in der Beratung, im Training und im Coaching von Verkäufern und Verkaufsführungskräften verfügen) das ultimative Know-how, um die zukünftigen Herausforderungen für Verkaufsleiter mit Bravour zu meistern.

Termin: 8. November 2012 plus Vertiefungsseminar am 9. November 2012, beide in München
Die Experten: Michael Wieninger M.A., Andre Schneider, Dr. Heinz-Peter Kieser, Ronald Heckl, Georg Wesinger, Matthias K. Hettl, Brigitta Kemner

http://www.management-forum.de/index.php/veranstaltungs-uebersicht?detail=334

Kundenbeschwerden und Reklamationen
3 1/2 Stunden-Praxistraining ohne Arbeitszeitverlust

Dieses Intensivseminar ist für MitarbeiterInnen aus Verkauf, Innendienst, Kundendienst und Serviceabteilungen konzipiert, die mit einem aktiven Reklamationsmanagement die Zufriedenheit ihrer Kunden steigern wollen. Kunden bringen heute Reklamationen und Beschwerden vehementer vor als in früheren Jahren. Sie haben auch eine wesentlich höhere Erwartungshaltung an die Erledigung einer Beschwerde. Es gilt deshalb, Beschwerden und Reklamationen möglichst "kundenfreundlich "entgegenzunehmen, verkaufspsychologisch richtig zu reagieren und professionell zu bearbeiten. In diesem Praxisseminar werden die wichtigsten Methoden und Techniken für ein positives und konzentriertes Beschwerde- und Reklamationsmanagement, sowohl im persönlichen Gespräch als auch am Telefon oder schriftlich, vermittelt.

Termine: 17. Oktober 2012, München / 18. Oktober 2012 Stuttgart / 22. Oktober 2012 Frankfurt/M. / 23. Oktober 2012 Düsseldorf / 24. Oktober 2012 Hamburg / 25. Oktober 2012 Leipzig
Trainerin: Petra Beh studierte Wirtschaftswissenschaften, Psychologie und Pädagogik. Bevor sie sich als Trainerin selbstständig machte, arbeitete sie 15 Jahre im Außendienst und als Verkaufsleiterin. Petra Beh hat sich auf anspruchsvolle Kommunikations- und Verkaufstrainings spezialisiert. Eines ihrer Spezialgebiete sind Reklamationsschulungen mit Schwerpunkt "Psychologisch richtiger Umgang mit reklamierenden Kunden". Alle bisher von Petra Beh durchgeführten Seminare wurden von den Teilnehmern hervorragend bewertet.

http://www.management-forum.de/index.php/veranstaltungs-uebersicht?detail=255

Schwierige Preisverhandlungen souverän und überzeugend führen
DVKS-Abendseminar - Praxistraining ohne Arbeitszeitverlust

Die Themenschwerpunkte dieses Seminars: Das neue Preisgespräch im Wandel der Kundenbeziehungen Warum Verhandlungsstrategien für Preisgespräche heute neu aufgebaut sein müssen Richtiger Umgang mit "Emotionen" von Verhandlungspartnern in Preisgesprächen Wie man die häufigen Standardeinwände "zu teuer", "kein Budget", "kein Bedarf" elegant überwindet Richtige Argumentation bei Dumpingpreisen der Konkurrenz und Abwehr unfairer Preisattacken Wie man überzogene Rabattforderungen herunterschraubt Wie man sich gegen Preisdrücker und Einkäufertricks wehrt Wie man Preisanpassungen konfliktfrei durchsetzt Wie man seine Kompetenz als Preis-Wert-Verkäufer verbessert und mehr Abschlüsse erzielt

Termine: 5. November 2012 München / 6. November 2012 Stuttgart / 7. November 2012 Frankfurt / 8. November 2012 Düsseldorf / 12. November 2012 Hamburg / 13. November 2012 Leipzig
Trainer: Lothar Stempfle ist studierter Diplom-Betriebswirt. Er arbeitete viele Jahre als Außendienst-Mitarbeiter, Gebietsverkaufsleiter und Verkaufstrainer in verschiedenen Unternehmen. Seit mehr als 20 Jahren ist er als Verkaufstrainer selbstständig. Eines seiner Spezialgebiete ist "Professionelles Reklamationsmanagement" und "Psychologisch richtiger Umgang mit Kundenbeschwerden". Zu diesen Themen hat er auch ein viel beachtetes Fachbuch veröffentlicht.

http://www.management-forum.de/index.php/veranstaltungs-uebersicht?kat=marketing

Erfolgreich wachsen und verkaufen wie Würth
Ein eintägiges Intensivseminar für alle Vertriebsorientierten

Die Würth-Gruppe zählt in Deutschland zu den wachstumsstärksten Unternehmen. Der heutige Weltmarktführer entwickelte sich in vielen Jahrzehnten von einer kleinen Schraubenhandlung zum Systemanbieter mit rund 7 Milliarden Euro Umsatz und mehr als 50.000 Mitarbeitern weltweit. Der Erfolg beruht zu einem wesentlichen Teil auf einer konsequenten Vertriebs und Verkaufsorientierung des gesamten Unternehmens. Die Teilnehmer dieses Seminars erhalten einen umfassenden Einblick sowohl in die generellen Führungs- und Management-Prinzipien als auch in die Systematik der Vertriebssteuerung und Verkäuferführung, die ursächlich für den Erfolg von Würth und seiner Vertriebsorganisation sind. So etwa: Wachstum durch Zellteilung, Preispolitik als effektives Marketinginstrument, Primat des Verkaufs und der Vertriebssteuerung, Erfolgreiche Führungsprinzipien im Verkauf/Vertrieb, Verkäuferführung als Macherprinzip

Termine: 5. Dezember 2012 inStuttgart / 12. Dezember 2012 in Düsseldorf
Trainer: Dieter Krämer war einer der Wegbegleiter des Unternehmensgründers Prof. Dr. Reinhold Würth. Als ehemaliger Würth-Geschäftsführer (25 Jahre) war er wesentlich am Aufstieg und an der Entwicklung des Unternehmens beteiligt. Sein Wissen über die erfolgreichen Vertriebs- und Führungsprinzipien von Würth vermittelt er heute als Beirat und Berater.

http://www.management-forum.de/index.php/veranstaltungs-uebersicht?detail=154

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Basisinformationsveranstaltung der Handwerkskammer für Existenzgründerinnen und Existenzgründer

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Erstellung eines guten Geschäftskonzeptes mithilfe fachkundiger Beratung ist Voraussetzung für eine gelungene Existenzgründung im Handwerk....

Ausgleichsanspruch für Handelsvertreter ist gesetzlich geregelt

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Es ist nicht selten, dass in Hotellerie und Gastronomie freie Handelsvertreter eingesetzt werden. Kündigen Unternehmen die Zusammenarbeit auf,...

TU Kaiserslautern verlängert Kooperation mit der Universität von Namibia

, Bildung & Karriere, TU Technische Universität Kaiserslautern

Schon seit fünf Jahren besteht zwischen der TU Kaiserslautern und der Universität von Namibia (UNAM) eine enge Zusammenarbeit. Insbesondere der...

Disclaimer