Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 130325

BLUVISTA.tv erneut als bestes Video-on-Demand-Portal ausgezeichnet

Das Angebot von LOMEX Media erhält zum dritten Mal in Folge den Erotixxx-Award als höchste Auszeichnung der Branche

(lifePR) (Berlin, ) Der Online-Videothek BLUVISTA.tv wird zum dritten Mal in Folge der Erotixxx-Award als "Bestes Video on Demand-Portal" des Jahres verliehen. Der Preis, der als höchste Auszeichnung der Branche gilt, wird somit wieder LOMEX Media zuerkannt. Das Berliner Unternehmen ist Deutschlands führender Vermarkter von Medienerotik. Medienerotik bezeichnet die markenkompatible Einbindung von hochwertigem erotischen Content in die redaktionellen Umfelder großer Medienportale.

Die Fachjury bestätigt BLUVISTA.tv damit dank der besonderen Kombination aus hochwertigem Design, guter Usability und ausgesuchtem Filmangebot erneut eine überdurchschnittliche Qualität.

Mit seiner hochwertigen Positionierung ist BLUVISTA.tv, eine der erfolgreichsten erotischen Lifestyle-Marken im deutschsprachigen Internet, genau abgestimmt auf das Medienerotik-Geschäft. Dieses Geschäftsmodell ermöglicht es den großen Publishern - Verlagen, TV-Sendern, Internet-Marken und Telekommunikationsanbietern - substanzielle Zusatzerlöse mit ihren Internet-Portalen zu erwirtschaften.

LOMEX Media entwickelt dafür individuelle Kooperationsformen auf Revenue-Share-Basis, die eng auf die hohen Ansprüche von General- und Special-Interest-Umfeldern zugeschnitten sind. Voraussetzungen für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Publishern sind höchste Standards im Hinblick auf Jugendschutz, Präsentation, Inhalte, Vertrauenswürdigkeit und Service. Zur Dachmarke BLUVISTA gehört mit BLUVISTAcams auch ein eigenes Livecam-Portal sowie das Flatrate-Erotik-Angebot BLUVISTAclub.

Christian Lang, Geschäftsführer LOMEX Media: "Wir freuen uns sehr, dass die Auszeichnung für das beste Video-on-Demand-Portal Deutschlands wieder an LOMEX Media geht. Damit bestätigt sich unsere Strategie, uns mit hochwertigen Inhalten, stilvollen Präsentationsformen und einem guten Service an den Ansprüchen unserer Kooperationspartner aus der Medienbranche genauso konsequent zu orientieren wie an denen unserer Kunden."

LOMEX Media GmbH

LOMEX Media ist ein konzernunabhängiges Internet-Unternehmen mit Sitz in Berlin, das 2002 gegründet wurde. Als führender Vermarkter von Medienerotik in Deutschland ist es darauf spezialisiert, Transaktionsmodelle mit erotischen Inhalten für große Medienmarken im Internet zu konzipieren und umzusetzen. Das Unternehmen betreibt erfolgreich eigene Erotik-Portale mit unterschiedlicher Ausrichtung. LOMEX Media legt großen Wert auf Preistransparenz, Vertrauenswürdigkeit, Kundenzufriedenheit und höchste Jugendschutz-Maßstäbe. (www.lomexmedia.de/presse/ und www.medienerotik.de)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Reformationsgeschichte für Kinder

, Medien & Kommunikation, Stimme der Hoffnung e.V.

Am 3. Februar startet im Hope Channel Fernsehen die Reformations-Serie für Kinder unter dem Titel »Fribo Reformation« mit insgesamt 15 Sendungen. Gemeinsa­m...

Vier Mal Wolff und eine dreifache Liebe – Vier E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Dieser dritte Newsletter des neuen Jahres ist einem einzigen Autor gewidmet. Die vier aktuellen Deals der Woche der EDITION digital, die im E-Book-Shop...

Eröffnung des Global Forum for Food and Agriculture 2017 - die Berliner Welternährungskonferenz

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Anlässlich der Internationalen Grünen Woche eröffnete der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft,...

Disclaimer