Montag, 23. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66206

Workshops rund um den Zehntausendblütenteppich

(lifePR) (Rietberg, ) Am kommenden Samstag (20.9.) wird im Rahmen der Wanderausstellung der Patchwork-Gilde Deutschlands auch der berühmte Zehntausendblütenteppich aus Berlin im Foyer der Cultura aufgehängt. Ausstellungseröffnung ist um 11 Uhr. Er kann bis zum 5. Oktober besichtigt werden. Aus diesem Anlass bietet der Fachverband Textil Unterricht e.V. unter Federführung von Ruth Fiedler verschiedene Workshops an: Am 21.9. von 11 bis 15 Uhr kann dort ein Hut für einen Sonntagsspaziergang gebastelt werden. Mitzubringen sind Textilblumen und Deko für einen Hut. Am 3.10. von 15 bis 18 Uhr lädt Ruth Fiedler zur offenen Werkstatt mit einem "Herbstlichen Windspiel" ein. Dafür sind Bänder, leichtes, blitzendes, wehendes Material notwendig. Und am 4.10. von 15 bis 17 Uhr heißt es "Knöpfe, Knöpfe, Knöpfe". Mitzubringen sind Knopfsammlungen aus Omas Nähkästchen und Perlen. Kostenbeitrag für alle Workshops 3 Euro. Zur Finissage wird dann am 5.10. um 14.30 Uhr geladen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Klaffenbacher Lichtmess im Wasserschloß Klaffenbach

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Jahr für Jahr erstrahlt das Wasserschloß Klaffenbach einzigartig im weihnachtlichen Lichterglanz. Am letzten Sonntag vor dem Lichtmessfest können...

Romantisches Menü und mehr

, Kunst & Kultur, van der Valk Resort Linstow GmbH

Une te dua,  Behibak, Ek hejou liefe, Nere Maitea, Jeg elsker dig, Nagligivget, Mina rakastan sinua, Ich hoan dich geer … Erkannt? Richtig, die...

Pressegespräch "Komet Lem" Festival im Staatstheater Darmstadt

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Wir laden Sie herzlich ein zum Pressegespräch am Freitag, 27. Januar um 11.00 Uhr im Staatstheater Darmstadt, Kammerspiele. Das Deutsche Polen-Institut...

Disclaimer